• Herzlich Willkommen!



    Bild: JHV 2018 - Bad Windsheim. Der PhoeniX-Reisemobil-Club ist am 12. Juli 2003 gegründet worden. Im Mai 2008 wurde er in einen e.V. gewandelt. Zur Zeit ist unsere Gemeinschaft über 200 Einheiten groß. Unsere Ziele heute und morgen sind zum Beispiel:

    Pflege der Geselligkeit bei Treffen und Stammtischen
    Erfahrungen vermitteln und austauschen
    Techniktreffen rund ums Wohnmobil
    Zusammen Wandern und Radfahren
    Vermittlung von Reisepartnerschaften
    Gemeinsam Deutschland und Europa entdecken
    Hilfestellung bei der Planung neuer Stellplätze
    Mit dieser Website wollen wir unseren Mitgliedern und allen PhoeniX-Fahrern die Möglichkeit geben, sich über das Internet auszutauschen. Hier können kleine regionale Treffen vereinbart werden, technische Verbesserungen an unseren Phoenix-Mobilen bekannt gemacht werden, Stellplätze und andere Tipps gegeben werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass einige Bereiche dieser Homepage ausschließlich unseren Club-Mitgliedern vorbehalten sind. Allerdings kann das Forum auch von allen genutzt werden, die Interesse an unserem Hobby haben.

    Eine Anmeldung Registrierung ist notwendig. Wenden Sie sich bei Fragen an den Vorstand. Wenn Sie Interesse an unserem Club-Leben haben, dann melden Sie sich noch heute bei uns an. Werden Sie einer von über 200 Mitgliedern und einer Besatzungsstärke von über 390 Personen. Eine Beitrittserklärung finden Sie im Download. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an unseren Vorstand. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular verwenden. Unsere Chronik zeigt auf welche Erlebnisse seit dem Gründungsjahr 2003 das Vereinsleben prägten. Diese Chronik wird jährlich ergänzt. Diese können Sie sich hier herunterladen: Zur aktuellen Chronik HIER klicken! Mehrfach im Jahr erscheint das s. g. e-Paper. Sie können sich dieses hier herunterladen. Für weitere Informationen laden Sie sich unseren Flyer hier herunter: Flyer PhoeniX-Reisemobil-Club_2017_kl.pdf Als Club-Mitglied profitieren Sie auch von unserer Club-Karte. Diese gilt bei vielen Partnern und Fördermitgliedern. Aktionen oder dauerhafte Vorteile sind Ihnen sicher. Genaueres erfahren Sie immer im aktuellen e-Paper oder auf diesen Seiten im Download.

  • Neue Beiträge im Forum

    Sulaika

    Moin aus dem Emsland

    Heiße Rainer,
    bin 67+wir,meine Frau+ich,fahren seid 1978 mit Womo+Wohnwagen durch die Lande.Nach etlichen VW Bussen haben wir vor 12 Jahren unseren

    Sulaika Gestern, 22:10 Gehe zum letzten Beitrag
    OnkelTom

    Service pur

    Liebe Phöixfreundinnen und Freunde
    Auf dem Weg zur Fa Hering in Schweinfurt musste ich unangemeldet am Servicecenter in Schlüsselfeld vorbeifahren

    OnkelTom Gestern, 21:46 Gehe zum letzten Beitrag
    Lancelot

    Wir warten dann auch...

    Hi Toni,

    schönes Teilchen ....
    Bis auf den Grundriß gefällts mir ..

    Möglichst kurze Wartezeit

    Lancelot Gestern, 18:01 Gehe zum letzten Beitrag
  • Umfragen

    RSL oder QRSL Sitzgruppe (Stimmen: 115)

    1. RSL Sitzgruppe (Stimmen: 75)

    2. QRSL Sitzgruppe (Stimmen: 21)

    3. Andere (Stimmen: 19)

    Aufbautür - Wäre der Türanschlag links eine Alternative? (Stimmen: 36)

    1. Ich komme mit dem klassischen Türanschlag rechts sehr gut zurecht. Die hierzu benannten Einschränkungen sind für mich unbedeutend. (Stimmen: 26)

    2. Einen Türanschlag links finde ich definitiv gut, und würde diesen aufgrund der genannten Vorteile vorziehen. (Stimmen: 7)

    3. Ich habe hierzu keine Meinung. (Stimmen: 3)