Gas tanken

  • Acki, nicht alle. Bei unserem Einbau des Gastanks bei Stäbler gehörte es nämlich dazu, dass der Werkstattmeister mit mir zur nächsten Gastankstelle (leider nicht 95/5) gefahren ist und wir zusammen getankt haben. Dabei hat er mir dann alles erklärt. Der Tankvorgang diente zwar der Kontrolle des Einbaus. Mir blieb dadurch aber dieses Erlebnis der Gas- und Ahnungslosigkeit aber erspart.

  • Diesen Fehler habe ich auch gemacht, denn ich dachte, dies läuft automatisch weiter und habe losgelassen!!??


    Ich musste zuerst zum bezahlen gehen und von vorne beginnen! Das Video ist super, ich werde es meiner besseren Hälfte zeigen :) damit sie weiss, was ich da draussen mache und sie sagen kann, keine Ahnung wie das funktioniert :saint:


    Ich habe schon erlebt, dass an der gleichen Tankstelle verschiedene Adapter nötig sind, das erstaunte mich sehr, aber die Shop-Verkäuferin hat auch alle Adapter, aber ob das überall so ist kann ich nicht sagen! :erklaerbaer: Ich habe aber glaube alle Adapter für Europa! ;)


    Gruss Ivo

    EC 8300 G 7.5t Jg.2017 EZ.2019



    Die schwärzeste Stunde hat auch nur 60 Minuten!

  • Ramin,

    tröste dich habe auch letzte Woche den gleichen Fehler gemacht ( den Grünen Knopf nur kurz gedrückt). 😅

    Wenn wir das häufiger machen wird es einfacher wobei Gas wohl nicht so häufig getankt werden wird.


    Gruß

    Thomas

  • Nicht gleichzeitig mit der Pistole!

    Schau Dir das Video mal an.

    Erst die Pistole anschrauben, den Hahn ziehen und feststellen (wie bei der Spritsäule)

    und dann den Knopf drücken und festhalten. Wenn Du den los lässt, stoppt der Tankvorgang, wieder drücken und es geht weiter.

    Am Ende gibts ein "Klack" und die Uhr steht. Dann ist der Tank zu 80% gefüllt.

    Kein Hexenwerk... ;-)

    Herzliche Grüße


    Eugen


    __________________________________________________________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik, Vanglas-Fenster und PV-Anlage 480Wp mit 200 AH LiFeYPo4-Batterie, Marquardt-Stroßdämpfer vorn und hinten

  • Leute ihr seid einfach spitze

    Natürlich hatte ich den Knopf NICHT gleichzeitig mit der Pistole gedrückt

    Ich habe mich gewundert warum das Zählwerk beim Knopfdrücken auf Null gestellt wurde


    Man hat halt nie ausgelernt


    Gruss Ramin

  • Falls Du nicht nur in warmen Zeiten reisen willst, achte auch darauf möglichst 100% Propan oder zu mindest 95/5 Propan/Butan tankst, da der Butananteil bei niedrigen Temperaturen nicht gasförmig ist!

    Eine Liste von Tankstellen mit hohem Propan-Anteil, die hier sehr gut gepflegt wird, findest Du unter "Nützliche Links"

    Herzliche Grüße


    Eugen


    __________________________________________________________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik, Vanglas-Fenster und PV-Anlage 480Wp mit 200 AH LiFeYPo4-Batterie, Marquardt-Stroßdämpfer vorn und hinten

  • Hallo Ramin,


    Wenn Du den Knopf an der Zapfsäule nicht drückst passiert auch nichts und auch immer schön gedrückt halten bis zur automatischen Abschaltung.


    Falls Du nicht nur in warmen Zeiten reisen willst, achte auch darauf möglichst 100% Propan oder zu mindest 95/5 Propan/Butan tankst, da der Butananteil bei niedrigen Temperaturen nicht gasförmig ist!

    Liebe Grüsse aus dem schönen Taunus.


    Michael & Audrey

    PhoeniX Top-Alkoven 7900 RSL auf Iveco EuroCargo 75E21

    “We all have two lives. The second one starts when we realise that we only have one.”

  • Da war wolfgang schneller!

    Ich vermute das auch :-)

    Herzliche Grüße


    Eugen


    __________________________________________________________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik, Vanglas-Fenster und PV-Anlage 480Wp mit 200 AH LiFeYPo4-Batterie, Marquardt-Stroßdämpfer vorn und hinten

  • Hi Ramin,


    ich vermute Du hast beim tanken den Totmann-Knopf nicht gedrückt. Eine Sicherheitseinrichtung, nur bei gedrücktem Knopf fließt Gas.


    Guck mal die Anleitung :

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Servus,


    Wolfgang



    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  • Hallo zusammen


    heute wollte ich endlich mal unseren Gastank auftanken. nachdem wir endlich eine Tankstelle mit genügend Platz gefunden hatten.

    also geschaut keiner der 3 Adapter passt, aber ich konnte die Pistole direkt an den Gastankanschluss schrauben.


    Pistole betätigt und dann ein kurzes Pffftttt und das wars, auch ein 2er Versuch brachte nichts neues und dann natürlich keine Bedienung .und auch keine Anleitung

    also ohne Gas wieder von dannen gezogen.


    hab ich da was falsch gemacht ??



    vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen



    Gruss Ramin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!