Beiträge von Vättner

    Unser Händler hat mir ein Wiegekarten-Foto gezeigt, mit dem L e e r gewicht. Aber da wusste ich schon, dass das mit aufrüsten knapp wird. <X


    Ob ich auflasten kann, muss ich noch nachfragen, denn auf der Motorfahrzeugkontrolle meinten die, mit den und den Anpassungen sei es möglich. Ich werde mich noch bei IVECO erkundigen! :|


    Der Entscheid war so, dass meine bessere Hälfte auch dieses FZ bewegen darf. Sie hat den Führerausweis bis 7,5t und darum haben wir uns für dieses Chassis entschieden, denn mit den Vorgängern konnte Sie auch fahren und der Wochner war 8m lang. :)

    Bei einem RSL ist nach dem Alkoven ein Raumbad. =O

    Ich weiss nicht, wie alles so genau aussieht, was oberhalb der Treppe noch montiert ist. :/

    In meinem Kopfkino schwebt mir eine Variante vor, ob man da eine stabile Vorrichtung in eine Leiste ans Dach montieren könnte? ?(

    Mit Schwenkarm in alle Richtungen hat man dann TV beim Douchen auf dem stillen Oertchen oder im Alkoven. :P

    Nur ein Gedanke von mir, denn es hat auch die Lichter usw., die ans Dach montiert sind. ;)

    Ich war beim Vorführen des Vogels bei der Motorfahrzeugkontrolle und hatte 200 kg zu viel. Ich musste voll beladen erscheinen und habe nur so geschätzt und die Tanks waren doch reichlich voll. Ich wurde darauf aufmerksam gemacht und konnte gehen. Normalerweise sind 2% Ueberschreitung toleriert in CH + FL und die Bussen im unteren Bereich mit zu viel Gewicht, noch einigermassen human. :P


    Mein Problem löse ich auf der Reise mit einem Anhänger, schwere Sachen in den Hänger ;)

    Ja, aber das Matterhorn mit Liechtenstein verbinden wäre doch ein wenig suspekt! ^^


    Wir haben Berge ca.2300m hoch und keine 4000tausender. :) Obwohl ich Doppelbürger bin, nein mit dem FL Wappen das Matterhorn verbinden, geht nicht. ;)


    Deine Rückansicht gefällt mir gut! :thumbup:

    Auch mein Berg. Aber leider schon vergeben , an Dich Aki :(


    Ich werde schon noch ein Motiv finden, das uns begeistert. Nichts ist zu wenig! ^^

    630px-Staatswappen-Liechtensteins.svg (1).png



    Das schwebt uns vor mit einem Slogan: Auch ins kleinste Land ist eine Reise schön! <3  :?:


    Bilder und Fürst sind nicht so geeignet und die Bilder, kann man selber bestaunen im Städtchen. Eine Stellplatz hat es in Vaduz, über die Nacht gratis und der ganze Tag kostet 5 Franken. Auch Gratisplatz gibt es hier und bei einer pers. Nachfrage, gebe ich Tipps. ;)

    Wissen alleine genügt mir nicht mehr. Weil die Entwicklung der Thechnik rasant mich überholt, verlasse ich mich lieber auf Fachleute. :P


    Ich habe eine Liste von allfällige Helfern, die mir weiterhelfen können, bevor ich etwas ganz kaputt schraube und dementsprechend Mehrkosten habe. Vor allem bei Elektrik, Batterien etc. lass ich die Finger, aber lese gerne hier im Forum, über das Machbare und Neuthechniken. :)

    Was hinten aufgeklebt wird, weiss ich noch nicht, aber etwas muss hinten drauf. So nackert hinten rumfahren ist nicht unseres. ^^


    Ich muss mich schon outen, aus welchem Land ich komme, wenn es auch nur

    160 Quadratkilometer gross ist. Aber Finnland, Florida, Flensburg oder die Raterei, soll damit erleichert werden :P

    Meine Frau war auch entschieden dagegen, unser Fahrzeug hinten so zu beschriften:


    Echt gut!! :) Aber PhoeniX ist doch kein 2CV. :( Wo bleibt die Gleichberechtigung? =O


    Vlt. wäre: Mit 66 fängt das L..... ;)

    :thumbup:

    Die Sprüche sind ja auch häufig zum Fremdschämen ...


    P.S. Beim Bild von Ivo eingestellt ist möglicherweise der Händler von Jan gemeint?! :/


    Hallo Acki

    Dieses Bild ist natürlich von mir nicht persönlich für jemanden hier eingestellt. Aber es ist möglich, dass dem Bildrumfahrer sein Händler eine solche Titellierung eingefallen ist und ihm gratis mitgegeben hat, aus welchem Grund auch immer?! ^^

    Obwohl die Preise in die Höhe schnellten, <X leisten wir uns doch mal ein Essen im Restaurant. Es ist uns auch egal, wo wir sind. Wir freuen uns immer wieder, wenn wir gutes Essen und sympatische Bedienung antreffen und einen lustigen Abend haben. ^^


    Zurzeit in Sicilia zum Ueberwintern, ist es natürlich keinen Vergleich mit den Preisen, wie A, BRD, CH + FL, sowie Frankreich. Von der Qualität ist das Essen aber hervorragend. Wir waren Essen zu viert, 3 Gängemenue Fischplatte und spezielle Nudeln und kleiner Dessert, Weisswein, Bier und Esspresso 200Euro!!! :love:


    Meine Geschwister und Tochter und Schwiegersohn sind in der Gastronomie tätig. Ich bin auch Hobbykoch und finde es natürlich sehr schade, das ein Restaurantsterben sich anbahnt. Auch der Mittelstand so nach unten gedrückt wird, ist in meinen Augen sehr unvernünftig. :(


    Man denke doch mal kurzfristig zurück, an die Gasthäuser, die Campermenue angeboten haben, incl. stehenbleiben über Nacht, damit man ein, nein zwei Bierchen oder Wein trinken konnte. Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es, somit werden wir auch Gaststätten besuchen und regionale Spezialitäten geniessen ;)

    Hallo H.J.

    Wir haben keinen Stellplatz, aber Platz, zum sich hinstellen. Nur hier auf dem Platz zu bleiben, wäre schade, denn Sicilia bietet viel. :)


    Wir haben genügend Platz für einen oder zwei Vögel. Aber bis man Sicilia umrundet hat, vergehet auch eine Weile. Wenn alle kommen, die uns besuchen wollen auf einmal, müssen wir auf freies stehen schauen. Dort hat es Platz zur genüge, aber jetzt am Meer direkt zu stehen, wäre manchmal ein wenig stürmisch. :P


    Aber es ist möglich, dort zu bleiben, aber auf Besuch. Wer uns besuchen will, kann uns anrufen oder PN senden, wir werden schauen. ;)

    <3 Willkommen und stets gute Fahrt, mit vielen schönen Erlebnisse.


    Wir haben einen 8300G aus dem Jahr 2017 und sind sehr zufrieden. Der Preis beim Kauf hat gestimmt, obwohl wir nicht gewusst haben, wie teuer der Vogel im Katalog war. Die Nachrüstung hat nochmals eine Stange Geld gekostet. Nachgerüstet wird immer noch gemacht und wann wir fertig sind, das steht in den Sternen. :P

    20210114_140135.jpg

    Ha


    bei uns ist heute der Winter eingezogen


    Grüsse

    Bei uns hat es auch so angefangen und dann sah es bald so aus, wie auf dem Foto. Da ich die Schnauze voll hatte, immer wieder Platz machen zu müssen, dass es weiter schneien kann, sind wir nach Sicila gezogen, zum Ueberwintern. Zurzeit haben wir 23 Grad und die Schneeräumungswerkzeuge sind verkauft. Hier fällt man nicht auf die Schnauze, wegen Glatteis , sondern auf dem Nachhauseweg vom .......?! ^^

    Auch von uns einen herzliches Dankeschön für die grossartige Arbeit, diese Berichte zu verfassen. :thumbup:


    Wir lesen gerne Reiseberichte, viel lieber als NUR Technik. Auch die faszinierenden Bilder waren sehr beeindruckend. :)


    Wir wünschen eine schöne Heimreise und gutes Ankommen des Vogels.

    Näh Ivo,

    Du hast schon recht, regelmäßig kontrollieren ist das A und O. Aber damit fängst Du keinen Druckverlust während der Fahrt auf. Du siehst es halt nicht. Mit einem Sensor hast Du da einfach ein Stück Sicherheit mehr im Fahrzeug. Insbesondere wenn Du Ventilverlängerungen dran hast.

    Nicht umsonst ist das Vorschrift geworden bei den PKW.

    Hallo Thomas

    Darum sage ich: Technik ist gut! Man darf sich nicht nur auf die Technik verlassen, was hier umfangreich beschrieben wurde und keine richtigen Anzeigen plus Fehlfunktionen etc. gemeldet wurden. =O


    Bei längeren Fahrten laufe ich ums WoMo und halte den Handrücken an die Flanke uns spüre, ob der Reifen heiss ist. Auch wenn man draufguckt, sieht man, dass der Pneu einen Bauch hat, also zu wenig Luft. Auch bin ich schon mit einer Schraube oder div. Eisenteile, die ich eingefangen habe schon weit gefahren, bis ich den Ersatzreifen montieren konnte. Das war noch in der LKW - Fahrerei und ich habe schon gestaunt, wie lange die Luft gehalten hat, man muss sich halt mit dem Tempo zurückhalten. :|

    Meine Meinung: Technik ist gut, aber Kontrolle ist besser. ;)


    Was nützt die beste Technik, wenn ich immer mit einem unguten Gefühl fahren muss, stimmt die Anzeige oder nicht?? =O


    Ich bin vor der letzten Abfahrt nach Sicilia beim Pneuhaus vorbeigefahren und habe rundum alle Reifen kontrolliert und den Druck auf 7,3 Bar beim Zugfz. pumpen lassen und auch beim Anhänger nachgeschaut, auf Verluste und Schäden. Alles io. Ein Reifen ist aber leicht beschädigt am Hänger und wird hier in Italien ersetzt und ich kann den Druck wieder rundum korrigieren, wenn nötig. So habe ich ein gutes Gefühl und weiss was Sache ist. :)


    Die Reifen sind die Schuhe meines Vogels und brauchen diese Pflege <3

    <3 - Glückwunsch zum Neuen :thumbup:


    Macht auch Freude ein solch tolles Vögelchen, pardon Vogel, zu fahren und zu bewohnen.


    Ueberhang, Breite, Länge und vor allem die Höhe nicht vergessen. Auch beim Ausparkieren vorwärts ist Vorsicht geboten, ich spreche aus Erfahrung.


    Jetzt aber allzeit gute Fahrt, denn Warnungen gibt's hier zur Genüge. Viele tolle Erlebnisse auf allen Reisen an den schönsten Orten! :daumen hoch:

    <3 - Willkommen im Forum und Grüsse aus dem Süden von Europa. Viel Erfolg bei der Suche, denn die Vorfreude auf ein tolles Vögelchen, war für uns ein Erlebnis. Nach Recherchen im Internet und Suche bei Händlern, sind wir auf einen Vorführwagen gestossen und dann haben wir zugeschlagen!!! Bumm! :) :)


    Heute leben wir nur noch im Vogel mit unserer Begleitung :hundHeiligenschien: