Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 101 bis 122 von 122

Thema: Halter für Schuhe - simpel, formschön, effektiv

  1. #101
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.260
    Zitat Zitat von Hp2sport Beitrag anzeigen
    Hallo Eugen
    Nein habe ich nicht, da nur Schuhe rein kommen, und die sind so groß das nichts verschwinden kann.
    Gleichzeitig habe ich nicht empfunden das was zu schützen wäre.
    Rein vielleicht nicht, aber gut raus aus dem Doppelboden wenn ihr mal ungebetene Besucher habt im Untergeschoss.
    Gruß aus dem

    Det
    A7500 RSL IVECO Daily VI 65C21 EZ Juni 2016 *for sale März/April 2019*
    comming soon (naja April 2019) möwadö A8300RSLGX auf EC75E21


  2. #102
    Clubmitglied Schreibtwohlzuallemwas -> Gold-Status Avatar von Eugen Steinberg
    Registriert seit
    15.04.18
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    158
    Zitat Zitat von det203 Beitrag anzeigen
    Rein vielleicht nicht, aber gut raus aus dem Doppelboden wenn ihr mal ungebetene Besucher habt im Untergeschoss.
    Tür auf, Maus rein, Tür zu
    Herzliche Grüße aus Hagen

    Eugen

    __________________________________________________ ________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik

  3. #103
    Clubmitglied Tastatur-Quäler -> Deluxe Avatar von Hp2sport
    Registriert seit
    20.04.16
    Ort
    Pfaffenhofen
    Beiträge
    438
    Mäuse hatte ich schon im Vogel.
    Diese kamen über den in meinen Augen eher kontrapruktiven Premium Stromanschluss ins Fzg.
    Wer meint das es von unten keinen Weg nach oben, ausser über den Schuhschacht gibt, den muss ich enttäuschen. Diese Mistdinger kommen über die Installationsausschnitte nach oben. 3 Fallen und drei Tage später war wieder Ruhe.

    Desweiteren habe ich über o. g. Stromanschluss auch schon Ameisen im Fzg., da war der Dyson im Dauereinsatz. Wie ihr erlest, bin ich kein Freund dessen. Mittlerweile habe ich mir über einen Schlitz im Deckel wenigstens Mäuse vom Hals.
    Schönen Gruß,
    Hans

    Phoenix 7500 RSL auf Iveco Daily MaXi-Alkoven 65C21

  4. #104
    Clubmitglied Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    16.03.13
    Ort
    Henstedt-Ulzburg
    Beiträge
    25
    Hallo Hans,
    prima Idee, denn ein Fach für Schuhe im Bereich des Eingangs fehlt tatsächlich. Leider lässt sich dieses Fach nicht überall einbauen bzw. einrichten. Nämlich dann
    nicht,
    wenn für den Aufbau eine Unterflur-Klimaanlage installiert wurde. Der Ansaugfilter für die Klimaanlage ist unmittelbar hinter dem Gitter in der Eingangsstufe eingebaut.
    Somit ist die tolle Idee bei unserem Phoenix nicht realisierbar und weiterhin fehlt ein geeignetes Schuhfach.

    Viele Grüße
    Holger

  5. #105
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.293
    Zitat Zitat von Hp2sport Beitrag anzeigen
    Dank der Inspirationen hier im Forum, und in der Whatsapp Gruppe, habe ich es so nachgebaut.
    Kostenpunkt 9 € zzgl. 3 Std. Arbeit.
    Hi all,

    wir haben´s nachbauen lassen - im SC in Schlüsselfeld.

    Das bisherige Lüftungsgitter in der Blechstufe wurde raus getrennt, dann feinst entgratet und die Schnittkante wieder lackiert.
    Hinten als Abschluß/Sperre zum Doppelboden eine Sperrholzwand stehend.
    Den Boden passend mit (rausnehmbaren) Teppichboden ausgelegt.

    Wir sind sehr zufrieden, jetzt haben (mindest) 2 Paar Schuhe einen aufgeräumten Platz, werden sogar noch beheizt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schuhe1_13270_b4d4.JPG 
Hits:	92 
Größe:	240,6 KB 
ID:	28011
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schuhe2_13270_37df.JPG 
Hits:	85 
Größe:	285,8 KB 
ID:	28012

    Kosten im SC :
    1,5 Stunden a € 94,96 = 142,44
    Sperrholz KirschDesign = 12,07

    zzgl. MWSt.
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  6. #106
    Forum-User Tastatur-Quäler -> Gold-Status Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    04.06.15
    Ort
    Hof
    Beiträge
    377
    Perfekt gemacht!
    Gruß Uwe

    Steht Dir das Wasser auch bis zum Halse, dann laß denn Kopf nicht hängen!
    Midi Alkoven RSL7100 auf MB Sprinter 516CDI

  7. #107
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Dem Heinz seiner
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    795
    Zitat Zitat von Lancelot Beitrag anzeigen

    Das bisherige Lüftungsgitter in der Blechstufe wurde raus getrennt...
    Sieht gut aus.

    Wenn ich das bei unserem Vogel machen würde, wäre nicht mehr viel übrig von der Stufe. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Einstieg.jpg 
Hits:	108 
Größe:	80,2 KB 
ID:	28013
    Viele Grüße Andreas


    PhoeniX A 8300 L Daily lV 65 C 18 / Agile EZ 2007

  8. #108
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Silber-Status Avatar von Rösti
    Registriert seit
    31.01.16
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    595
    Hallo Andreas,

    bei Deinem Vogel sind ja mehr Lüftungsschlitze als Blech
    Da bleibt im Prinzip nur meine Lösung, wie in Beitrag #88 beschrieben. Die Stabilität bleibt erhalten, optisch keine Veränderung und wir kommen auch bei geschlossener Tür an die Schuhe, wenn mal Schietwetter ist und wir andere Schuhe brauchen, als die, die gerade bereitstehen.
    Viele Grüße an Alle und allzeit eine knitterfreie Fahrt.
    Rösti
    7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C17, Bj. 2010; 07/2016 aufgelastet auf 7,2t

  9. #109
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Dem Heinz seiner
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    795
    Moin Lutz,

    wenn ich ehrlich bin, habe ich diese Abstellmöglichkeit für die Schuhe noch nicht wirklich vermisst. Bisher sind wir auch so ganz gut zurecht gekommen. Falls sich das doch noch ändert, muss ich ja nicht das komplette Lüftungsgitter rausschneiden, sondern kann oben ein paar Reihen stehen lassen.

    btw.: Die Hand auf dem Bild ist übrigens Deine.
    Viele Grüße Andreas


    PhoeniX A 8300 L Daily lV 65 C 18 / Agile EZ 2007

  10. #110
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Silber-Status Avatar von Rösti
    Registriert seit
    31.01.16
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    595
    Hallo Andreas,

    natürlich muss man sich keine Gedanken über zusätzlichen Stauraum für Schuhe machen, wenn es nicht erforderlich ist.
    Aber ein Fach für Schuhe an einer Stelle wo man sie braucht, (in Türnähe) ist schon ein feine Sache.
    Dass Du aber ein Bild meiner Hand veröffentlichst, ohne sie um Erlaubnis zu fragen, ist schon ein starkes Stück
    Viele Grüße an Alle und allzeit eine knitterfreie Fahrt.
    Rösti
    7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C17, Bj. 2010; 07/2016 aufgelastet auf 7,2t

  11. #111
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Dem Heinz seiner
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    795
    Zitat Zitat von Rösti Beitrag anzeigen
    Dass Du aber ein Bild meiner Hand veröffentlichst, ohne sie um Erlaubnis zu fragen, ist schon ein starkes Stück
    Naja, ich habe ja extra die "Inkognito" Version gewählt.
    Viele Grüße Andreas


    PhoeniX A 8300 L Daily lV 65 C 18 / Agile EZ 2007

  12. #112
    Clubmitglied Tastatur-Quäler -> Silber-Status Avatar von Dk167
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    323
    Das Thema der Ausnutzung des Platzes unter der Treppe betrifft insbesondere die RSL Grundrisse. Bei der Mittelsitzgruppe gibt es seitlich im Eingang die Klappe für ca. 6 Paar Schuhe in der Sitzbank und die von Innen unter dem Poster und von Außen zugängliche "Schuhklappe". Meine Frau freut es und ich bekam widerspruchslos wieder die große Heckgarage. Foto von innen ohne Poster.
    Gruß aus Sindelfingen

    Dietmar Kirsch


    Phoenix A 8800 BMGX auf EC 75/21
    Erstzulassung: 14.12.18

  13. #113
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Silber-Status Avatar von UlliRita
    Registriert seit
    14.04.14
    Ort
    Heede / Ems
    Beiträge
    582
    Hallo.
    Ich möchte uns auch ein Schuhfach in die Treppe bauen. Kann mir jemand die RAL-Farbnummer der lackierten Treppe nennen, damit ich die Schnittkanten farbgenau nacharbeiten kann?
    Viele Grüße aus dem Emsland
    Rita & Ulli
    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::
    A 7800 BMRSL auf IVECO Daily V 65C17

  14. #114
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    23.11.16
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    36
    Schuhablage in der Trittstufe

    Hallo Rösti,
    Deine Lösung für die Schuhe in der Trittstufe gefällt mir besser als SC-Lösung von vorne: Zugriff von oben, kein Stolpern oder schmerzhaftes Hängenbleiben beim Einsteigen, größerer Zugriffsbereich ins Schuhfach. Trotzdem 2 Fragen:
    1.) Womit hast Du die Hölzer von unten geklebt? Wenn ich etwas klebe, egal ob Sekundenkleber, Montagekleber etc. - es hält nie lange, egal was Henkel oder Bayer versprechen.
    2.) Die schwarze Kante: Deine HPL Platte ist umleimt? Hast Du das selber gemacht - wenn ja, wie? - oder die Platten maß gefertigt bestellt? Wenn ja, wo?

    Auch Deine Lösung als Alternative der Sockelschublade unter dem Tisch finde ich super.

    Viele Grüße
    Frank

  15. #115
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Silber-Status Avatar von Rösti
    Registriert seit
    31.01.16
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    595
    Hallo Frank,

    freut mich, dass Dir meine Ideen gefallen.
    Die Sperrholzstreifen habe ich einfach mit doppelseitigem Klebeband angeklebt. (Profibereich vom Teppichverleger)
    Wichtig ist bei JEDER Verklebung, dass Du die Flächen richtig entfettest! Ich benutze seit langem Allclean von Beko.
    Du kannst auch Brennspiritus, Bremsenreiniger oder Aceton nehmen, aber KEIN Waschbenzin!
    Den Zuschnitt habe ich selbst gemacht und die Kanten sauber gefeilt. Ansonsten sind die Kanten unbehandelt, die sind so schwarz.

    Viel Erfolg.

    Viele Grüße an Alle und allzeit eine knitterfreie Fahrt.
    Rösti
    7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C17, Bj. 2010; 07/2016 aufgelastet auf 7,2t

  16. #116
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    23.11.16
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    36

    Schuhstauraum – „Rösti“ – Nachbau

    So schöne Tools wie Rösti habe ich nicht, ich musste mit der Stichsäge arbeiten. Rösti hatte mir den Tipp gegeben, erst „trocken“ zu sägen, also ohne Sägeblatt. Das führte zu folgenden Erkenntnissen: 1.) Die Treppe ist von oben und unten mit der Säge zu bearbeiten, um einen möglichst großen Ausschnitt zu erreichen 2.) Wo die Bohrlöcher anzubringen waren, damit man die Säge überhaupt ansetzen kann 3.) Dass man in diesem Fall 4 Bohrlöcher und nicht nur 2 benötigt, um das Rechteck auszusägen 4.) Dass man die Seitenfalze unten nicht als Führung für die Stichsäge nutzen kann, weil dort Schweißnasen sind. D.h. 3 Schnitte (vorne, rechts und links) mussten von oben, 1 Schnitt (hinten) musste von unten gemacht werden.



    Nun ans Werk: Zeichnen, die geplanten Schnitte rechts und links mit Malerkrepp bzw. Tesa abgeklebt, ebenso die Treppenseiten, damit die Stichsäge den schönen Lack nicht zerkratzt, vorgebohrt, gesägt.



    Dann entgratet, gelackt, nichts RAL, sondern weiß und tropfenweise schwarz zugefügt, bis der Farbton stimmte.
    Die HPL Platte wurde im Netz maßgerecht in Grau bestellt, da die Baumärkte hier nichts hatten.
    Da der Konvektor im Treppenraum sehr scharfe Kanten hat, die ungut für Schuhe und Hände sind, aber umgekehrt auch die Berührung des Konvektors auf Dauer ungut für diesen sein dürfte, wurde der seit 2 Jahren nutzlos in der Garage liegende Schmutzwäschekorb aus dem Bad zerlegt und aus dem Lochblech ein Konvektorschutz gekantet und eingebaut.



    Treppe eingebaut, Fußmatte zurecht geschnitten und hinein. Restholz des Schmutzwäschekorbs zersägt und nach Röstis Angaben an den Deckel geklebt.
    Als Schmankerl (und um mich von der Rösti Lösung zu differenzieren), damit ich mir nachts nicht aus Versehen Stöckelschuhe zum Hundespaziergang anziehe, habe ich mir noch eine LED-Leiste an der Trittstufe geleistet. Geil!



    Gruß
    Frank
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Enge beim Säge.jpg   Schweißnähte an den Seiten.jpg   gemessen gezeichnet geklebt.jpg   geschafft.jpg   scharfe Angelegenheit.jpg   Deckel von unten.jpg  

    Deckel von oben.jpg   Konvektor und Licht.jpg  

  17. #117
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Silber-Status Avatar von Rösti
    Registriert seit
    31.01.16
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    595
    Hallo Frank,

    das hast Du gut hinbekommen
    Was kommt jetzt als Nächstes dran?
    Viele Grüße an Alle und allzeit eine knitterfreie Fahrt.
    Rösti
    7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C17, Bj. 2010; 07/2016 aufgelastet auf 7,2t

  18. #118
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    23.11.16
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von Rösti Beitrag anzeigen
    Was kommt jetzt als Nächstes dran?

    Die neuesten Marquart Stoßdämpfer für den Sprinter liegen schon im Keller. Das lasse ich aber in einer Werkstatt machen. Ansonsten könnte ich noch berichten über den Einbau einer Olympia Warnanlage 9061 und einer Verstaulösung am Alkoven-Kopfteil.

    Gruß
    Frank

  19. #119
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.293
    Hi Frank,

    sieht doch sehr gut und professinell aus !



    Prima Idee mit der LED Leiste !
    Nicht auszudenken, wenn du versehentlich mit Stöckelschuhen auf spätabendliche Gassirunde gehst ...
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  20. #120
    Clubmitglied Schreibtwohlzuallemwas -> Gold-Status Avatar von Eugen Steinberg
    Registriert seit
    15.04.18
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    158
    Hallo Frank,
    ich habe unseren Sprinter auch vor Kurzem mit den Marquart-Dämpfern ausstatten lassen, aber direkt bei bzw. von Hr. Marquart.
    Der Unterschied ist enorm!
    Ich weiss ja nicht, welchen Sprinter Du hast, aber bei meinem musste Herr Marquart die eigentlich vorgesehenen Dämpfer nochmal umtauschen.
    Außerdem musste die Aufnahme der ABS-Leitung an der Vorderachse in der Werkstatt modifiziert werden.
    Alles in Allem hat es sich aber gelohnt. Das Fahrzeug schwankt jetzt wesentlich weniger.
    Herzliche Grüße aus Hagen

    Eugen

    __________________________________________________ ________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik

  21. #121
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.260
    Und was hat das jetzt mit Schuhen zu tun?
    Gruß aus dem

    Det
    A7500 RSL IVECO Daily VI 65C21 EZ Juni 2016 *for sale März/April 2019*
    comming soon (naja April 2019) möwadö A8300RSLGX auf EC75E21


  22. #122
    Clubmitglied Schreibtwohlzuallemwas -> Gold-Status Avatar von Eugen Steinberg
    Registriert seit
    15.04.18
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    158
    Na ja Det, es sind die neuen "Dämpfungssohlen" für die Autoschuhe
    Herzliche Grüße aus Hagen

    Eugen

    __________________________________________________ ________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •