Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Urlaub am Gardasee

  1. #1
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    27.07.17
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    24

    Ausrufezeichen Urlaub am Gardasee

    Hallo liebe PhoeniX-Gemeinde,

    war jemand schon mit seinem PhoeniX am Gardasee? Ich habe gehört, dass die Straße rund um den See vor allem auf der Westseite mit unseren knapp 3,5 m Höhe wg. der Tunnel knapp oder gar nicht befahrbar sein soll. Wie sieht es auf der Ostseite aus? Ich möchte mir keinen Stress machen wenn wir dort sind... . Anreise planen wir im Norden über Riva del Garda.

    Habt Ihr sonst noch einen wichtigen Anfahrt-Tipp, den wir berücksichtigen sollten? Es wird unsere erste PhoeniX-Reise über nach Österreich und Italien...

    Danke Euch schon jetzt und

    LG
    Gabi und Joachim

  2. #2
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Gold-Status Avatar von Up7200
    Registriert seit
    12.10.14
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    629
    Hallo Gabi und Joachim,

    zur Westküste kann ich gar nichts sagen.
    Vom Norden her sind wir auch schon die Ostküste entlang gefahren - ist aber schon eine Weile her.
    Ich denke nicht, dass es da Probleme gibt.
    Wir sind öfters im Süden, so dass ich Euch sagen kann: Vom Ort Garda nach Süden kein Problem.
    Falls Ihr die Gegend nicht so kennt: Die Orte Garda, Bardolino und Lazise wie auch Sirmione sind wunderschön.
    Deshalb kommen wir auch immer wieder. So stehen wir z.B. eine Woche auf einem Campingplatz und genießen es, die Gegend drum herum immer wieder zu Fuß, per Fahrrad oder auch per Roller zu besuchen.
    Stellplätze sind in dieser Ecke nur bei Sirmione erwähnenswert, sonst sollte man auf Campingplätze gehen.
    Falls nähere Infos dazu gewünscht sind, bitte per PN.

    Euch viel Spaß bei Eurer ersten Reise dorthin - wir kommen auch, aber erst im Juni.
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter

    A 8100 GX - EuroCargo 80E22 (Euro5)
    EZ 01/2015, Länge 7,9m, 7,49 to

  3. #3
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.342
    Hi Gabi + Joachim,

    der Lago di Garda ist wunderschön - entsprechend gut besucht und (in der Saison) überlaufen.
    Also "allein" seid ihr da sicher nirgends .. .. macht aber auch nix !

    Man kann auch mit unseren Autos rundrum um den See fahren. An der Westseite wirds tatsächlich ein paar Mal "eng" und in den Tunnels auch "niedrig". Trotzdem : da passen auch große Reisebusse mit 4 m Höhe durch. Evtl nutzen die dann die Fahrbahnmitte, um max Höhe zu haben. Also aufpassen, wenn Euch so ein Bus im Tunnel entgegen kommt, lieber langsam oder anhalten. Kommt schon vor, daß da irgendwas am Aufbau oben an der Decke schrammt - sieht man die Spuren.

    Die Ostseite ist ohne Tunnel, problemlos .... bis auf : der Verkehr ! Es scheint beliebtes Vergnügen der Touris zu sein, einmal rundrum um den See. Mit Pech stehst Du dann von Riva bis Sirmione und noch weiter im Stau

    Trotz allem : wir fahren seit zig-Jahren wenigstens über ein langes WE dorthin ... sind immer noch schwer begeistert
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  4. #4
    Clubmitglied Tastatur-Quäler -> Gold-Status Avatar von Dk167
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    378
    Hallo Gabi und Joachim,

    wir fahren seit mehr als 25 Jahre immer wieder an den Gardasee. in den Norden nach Torbole oder Limone zum Catamaransegeln. (Sportlich, ohne Küche an Bord) Das Fahren von Riva/Torbole in den Süden ist an der Ost- und Westseite möglich. In Torbole gibt es einen guten campingplatzartigen Stellplatz mit schöner Parzellierung auch für große Fahrzeuge. trans@it genannt. Die Zufahrt in Ortsmitte sieht eng aus, ist aber gut befahrbar. Man konnte zeitenweise sogar reservieren. Er hat einen eigenen Strandzugang und ist ideal für Surfer und Mountainbiker gelegen. Die Anfahrt erfolgt über den Brenner, Abfahrt Rovereto. Wenn du mautfrei und stressfrei und mit reichlich Zeit fahren möchtest, kannst du auch die Brennerpass- Straße ab Innsbruck benutzen. Die Begrenzung auf 3,5 to gilt in Ö nicht für Reisemobile! In Österreich ist ein Reisemobil ein Sonderfahrzeug und kein Laster!
    Mache einen Stop in Innsbruck und gehe unbedingt hoch auf die Skisprungschanze nach Bergisel von Zaha Hadid. Es liegt am Weg, ebenso das schöne Stadtzentrum von Bozen.
    Gruß aus Sindelfingen

    Dietmar Kirsch


    Phoenix A 8800 BMGX auf EC 75/21
    Erstzulassung: 14.12.18

  5. #5
    Clubmitglied Tastatur-Quäler -> Standard Avatar von Achim
    Registriert seit
    27.09.16
    Ort
    March
    Beiträge
    275
    Vielleicht sieht man sich. Unser "Breisgauer" steht ab Montag in Borghetto, ein ganzes Stück südlich vom See.
    Wir fahren von Freiburg aus durch die Schweiz.

    Gruß
    Achim
    Reisen ist Leben - wie Leben Reisen ist. (Jean Paul)

    Phoenix Top-Alkoven 8300 RSLX mit MAN


  6. #6
    Forum-User Vielöfterschreiber -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    91
    Hallo Gabi und Joachim,

    alles kein Problem. Der Gardasee ist DAS bayerische Ziel für kurze und längere Campingreisen.

    Besonders schön ist Lazise mit einer Menge von Campingplätzen (auch für die Dicken).

    Die Westseite wird von Reisebussen befahren. Höhenmäßig alles kein Thema, aber "Kopfsache".

    Servus.

    Peter aus München

  7. #7
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    27.07.17
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    24
    Ein zwischenzeitliches Danke an alle Schreiber - auch betreffend "Beruhigung" was die Tunnelfahrten mit unseren Vögeln angeht. Ich schaue bis zu unserem Start immer mal wieder vorbei, ob es Ergänzungen gegeben hat :-)
    Herzliche Grüße
    Eure
    Gabi und Joachim
    ______________________________________________

    PhoeniX Liner 8000 L auf Iveco Daily IV 65 C 18, Mod. 2008

  8. #8
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von JuergenM
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    es gibt ja einige "Gardasee-Erfahrene" PhoeniX Fahrer hier im Forum; daher habe ich diesen älteren Beitrag noch einmal nach oben gezogen.
    Von Anfang Mai bis Mitte Juni werden wir mit Tochter und Enkeltochter eine Tour gen Süden machen, viele Kurzstops in Bayern, über Chiemsee und Ossiacher See (Zwischenstop für 2 Tage) nach Venedig (wohl 5-6 Tage) und zurück über Gardasee (wohl auch 5-6 Tage), Bozen, Allgäu nach Hamburg.

    Bezüglich eines "schönen" Campingplatz am Gardasee bin ich noch vollkommen unschlüssig; hier ist ja ein reichhaltiges Angebot und viele (Werbe-)Texte lesen sich gut. Also, welche Empfehlung für einen Premium-Campingplatz könnt Ihr mir aus Eurer Erfahrung aus geben?

    Sofern es auch noch einen Tip für den Ossiacher See (oder Umgebung) gibt, nehme ich diesen auch gerne in unsere Tourenplanung mit auf.

    Vielen Dank und Gruß aus Hamburg.
    Jürgen
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden - Mark Twain
    (A 7100 RSL IvecoDaily VI 50C17 hi-matic Modelljahr 2016)

  9. #9
    Clubmitglied Schreibtwohlzuallemwas Avatar von ChristianW
    Registriert seit
    25.10.16
    Ort
    Künzing
    Beiträge
    117
    Hallo Jürgen,

    am Ossiacher See kann ich dir den Campingplatz "Seecamping Berghof" empfehlen, laut Platzplan aktuell Kategorie W (Nr. 1-ca. 20) direkt am See und ruhig.
    Viel Platz für die Kids zum Fahrradfahren auf dem Platz und schöne Spielplätze auf dem Platz. https://www.seecamping-berghof.at/

    Ein schöner Ausflug ist zum Abenteuer Affenberg (Burg Landskorn mit Adlerarena) ca. 3 km entfernt mit dem Fahrrad.
    Fahrräder müssen unten abgestellt werden und dann 10 -15 min. zu Fuss hoch. Natürlich auch TOP Aussicht.
    Oder zur Bergbahn Gerlitzen in Anneheim und eine Wanderung am Gipfel oder ins Tal mit Blick über den Ossiacher See.
    https://www.ossiachersee.cc/abenteuer-affenberg/

    Am Gardasee stand ich bisher immer auf dem Campinplatz Maroadi in Torbole. Allerdings noch nie mit dem MAN...
    Der Platz ist sehr klein und du brauchst auch für einen kleinen Phoenix fast einen Superior Platz (85-95m2) weil die meisten Plätze zu kurz sind oder du gar nicht reinfahren kannst.
    Aber super schön am Wasser gelegen und Fahrradweg nach Riva etc. direkt vor der Türe. https://www.campingmaroadi.it/de-de

    Gruss

    Christian
    Gruss Christian
    Träume nicht dein Leben, Lebe deinen Traum. - Tommaso Campanella
    A 8800 BMRSLX auf MAN 10.250 (Euro 6c) EZ 2017

  10. #10
    Forum-User Vielöfterschreiber -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    91
    Hallo Jürgen,

    in Lazise gibt es schöne Campingplätze.

    Servus

    Peter aus München
    Peter aus München

    MIDILINER 7700 RSL mit ein bisschen Zusatzausstattung ......

  11. #11
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von JuergenM
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.192
    Christian, vielen Dank für Deine Tips. Damit kann ich arbeiten und einige neue Ideen sind auch dabei. Klasse!
    Gruß Jürgen
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden - Mark Twain
    (A 7100 RSL IvecoDaily VI 50C17 hi-matic Modelljahr 2016)

  12. #12
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.365
    Jürgen, wir "müssen" ja nun schon seit über 20 Jahren regelmäßig zwei bis dreimal im Jahr aus beruflichen Gründen an den Lago di Garda bzw. ins Hinterland. Zwischen Mai und August kann ich Dir da eigentlich nur eine weiträumige Umfahrung empfehlen. Wenn es dann wirklich sein muss, würde ich mich ab Lazise südlich orientieren. Um so weiter Du weg kommst, desto entspannter wird es. Monzambano wäre dann noch ein SP, den ich außerhalb von WE und italienischen Feiertagen ins Auge fassen würde.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (in Arbeit)


  13. #13
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von JuergenM
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.192
    Guten Morgen Det,
    ja, die „Feiertage und Ferientage“ in Italien sind so eine Sache. Aktuell planen wir, die letzten beiden Mai-Wochen in Italien zu sein und vor Pfingsten wieder auf dem Weg Richtung Bozen und Allgäu. Hoffe, das wir somit „vor der Welle“ schwimmen; soweit man dies bei dem wahnsinnigen Caravan-Boom überhaupt schafft.
    Gruß Jürgen
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden - Mark Twain
    (A 7100 RSL IvecoDaily VI 50C17 hi-matic Modelljahr 2016)

  14. #14
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.342
    Hi Jürgen,

    wir fahren auch seit vielen Jahren zum Lago - mindest einmal im Jahr ist Pflicht, früher waren wir (zum surfen, segeln) fast an jedem WE.

    Wenn Du nix mit Wind/Wassersport am Hut hast ---> meide den Norden, suche den Süden. Deutlich wärmer, sonniger, breiter, ja und "italienischer".
    Der genannte SP Maroadi in Torbole geht auch mit unserem Auto. Aber siehe oben : bleib im Süden und miete mal ein Auto für eine Tour nach Norden oder rund um den See, mach einen Tagesausflug daraus.

    Unten im Süden gibt´s mehrere Luxus-CP´s, beispielsweise in Bardolino, Lacise, Peschiera, Sirmione und Desencano. Die sind alle im Netz vertreten, such Dir was passendes aus, evtl wirst Du schon reservieren müssen.

    In Peschiera gibt´s noch einen ziemlich neuen und sehr komfortablen SP : https://wohnmobilstellplaetze.wordpr...era-del-garda/
    Wäre auch eine gute Wahl.

    Viel Spaß am Lago !
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  15. #15
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von JuergenM
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.192
    Danke Wolfgang,
    wir werden auf jeden Fall im Süden bleiben. Das letzte Mal, dass wir am Gardasee waren ist nun schon fast 30 Jahre her....und es war damals schon voll ;-)
    Wollen uns davon aber nicht abschrecken lassen!
    Danke und Gruß
    Jürgen
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden - Mark Twain
    (A 7100 RSL IvecoDaily VI 50C17 hi-matic Modelljahr 2016)

  16. #16
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Gold-Status Avatar von olaf
    Registriert seit
    07.12.15
    Ort
    Ottibotti
    Beiträge
    142
    Moin Jürgen,
    den CP spiaggia dÓro in Lazise haben wir schon oft besucht und waren immer sehr zufrieden.
    Für den See ein schöner Strand und fussläufig in die Stadt.
    Vor 4 Wochen waren wir auf dem SP in Peschiera für eine langes WE und fanden den auch durchaus gut für ein paar Tage.
    Viel Spass auf jeden Fall schon mal im voaus, ich gebe Wolfgang recht....mind. einmal im Jahr muss sein :-)
    Olaf
    Glück Auf !
    laf
    Am liebsten unterwegs im Midi RSL 7100 Sprinter 516cdi

  17. #17
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Gold-Status Avatar von Up7200
    Registriert seit
    12.10.14
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    629
    Servus Jürgen,

    ich gebe Olaf und Wolfgang absolut recht.
    Auch wir sind jedes Jahr wenn möglich am Lago di Garda und immer im Süden.
    Wenn Du auf einem der CP im Raum Lazise / Bardolino stehst, kannst Du mit dem Radl am Wasser entlang zwischen Garda und Lazise pendeln und bekommst nichts vom Stau auf der Ortsdurchfahrtsstraße mit.
    Die Radwege sind gut nutzbar und zwischen Bardolino und Lazise optimiert worden.
    Alle drei Städtchen sind es wert, besucht zu werden. Auch die Wochenmärkte sind interessant (Mi Lazise, Do Bardolino, Fr Garda).
    Wir waren viele Jahre auf dem CP Camping du parc in Lazise. Von diesem bist Du in ein paar Minuten zu Fuß in der Altstadt und er ist zum Ufer hin recht nett. Für unseren Vogel wird es auf den unterren Plätzen z.T. etwas eng, mit Eurem geht das noch ein wenig besser.
    Den Spiaggio d'Oro haben wir letztes Jahr besucht, hatten einen der 18 teuren VIP Lago-Plätze gebucht (Reservierung geht nur wochenweise von Sa - Sa), die garantierte Seesicht und komplette V+E auf der Parzelle bieten. Die beiden CP liegen direkt nebeneinander.
    Interessant zu wissen ist, dass alle CP zwischen Lazise und Garda zum Wasser hin eingezäunt sind und zwischen dem Zaun und dem See ein Weg verläuft. Einzige Ausnahme ist der Camping San Nicolo in Bardolino. Kein Weg, kein Zaun, aber ein einfacher Platz - auch mit kurzer Entfernung zu Bardolino City. Organisation etwas chaotisch, Reservierung nur ab 14 Tagen. Wir sind jetzt nicht mehr hin, weil wir es erlebt hatten, jeden zweiten Tag von zwei Seiten durch Strandkneipen mit lauter Musik beschallt worden zu sein und das natürlich nicht in der Hauptsaison sondern vor oder nach den Pfingstferien. Brauchen wir nicht! Schade, sonst gefällt es uns dort sehr.

    Euch viel Spaß!
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter

    A 8100 GX - EuroCargo 80E22 (Euro5)
    EZ 01/2015, Länge 7,9m, 7,49 to

  18. #18
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von JuergenM
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.192
    Peter, vielen Dank. Die VIP Plätze am See finden großen Zuspruch meiner Frau

    Danke für den Tip.

    Jürgen
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden - Mark Twain
    (A 7100 RSL IvecoDaily VI 50C17 hi-matic Modelljahr 2016)

  19. #19
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Gold-Status Avatar von olaf
    Registriert seit
    07.12.15
    Ort
    Ottibotti
    Beiträge
    142
    Moin, auf einem der VIP Plätze haben wir Oktober 2017 auch mal gestanden, einfach klasse !
    Wetter und Platz passten seinerzeit so gut, das wir nicht einmal auswärts essen waren weil kochen & essen draussen mit Blick über den See soviel Spass gemacht hat :-)
    Geändert von olaf (09.04.19 um 16:31 Uhr)
    Glück Auf !
    laf
    Am liebsten unterwegs im Midi RSL 7100 Sprinter 516cdi

  20. #20
    Forum-User Häufigerschreiber
    Registriert seit
    13.02.16
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    42
    Hallo,

    wir fahren auch gerne auf den Spiaggia D`oro, die haben auch größere Plätze. Am Platz kann man ein Auto mieten das wird einem dann gebracht und wieder abgeholt an der Anmeldung. Dann kann man in Ruhe den See umrunden ohne Probleme. Ich finde die Westseite mit den Tunnels schon happig, mit dem PKW ist es viel entspannter und man findet auch mal einen Parkplatz wenn man was anschauen möchte.

    Viel Spass.....
    Viele Grüße Gitte

  21. #21
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von JuergenM
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.192
    Vielen Dank für Eure zahlreichen Tips und Empfehlungen.
    Der Familienrat hat die grobe Streckenplanung fixiert HH-> Leipzig/Franken -> Chiemsee -> Ossiacher See -> Venedig/Marina de Venezia -> Gardasee/Spiaggia D'Oro -> Bozen -> (nächster Stop und Streckenführung noch etwas unklar) aber dann nach Altdorf/Fa. Meier und wieder hoch nach Hamburg. 5 Wochen sind eingeplant; mehr geht leider nicht, da dann schon wieder die JHV in Friedrichstadt ansteht, wo ich hoffe, viele von Euch zu treffen....
    Gruß Jürgen
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden - Mark Twain
    (A 7100 RSL IvecoDaily VI 50C17 hi-matic Modelljahr 2016)

  22. #22
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von JuergenM Beitrag anzeigen
    -> Bozen -> (nächster Stop und Streckenführung noch etwas unklar)
    Hi Jürgen,

    hätte dazu noch einen Vorschlag, alles Bundesstraße zum Brenner hoch :

    Bozen ---> Camping Moosbauer ****, Rad/Bus/Taxi ins Zentrum, Stadtführung/Rundfahrt, shoppen, Ötzi-Museum
    Brixen ---> Camping Leone, Stadtrundgang, schönste Stadt Südtirols
    Sterzing ---> SP Autohof, shoppen südtiroler Spezialitäten z.B. bei Hofer,

    Vom Brenner entweder schnell/teuer über die Inntal-BAB oder langsam/schön über Innsbruck-Fernpaß-Garmisch nach München-Nürnberg.
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •