Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Anhängerkupplung - abnehmbarer Kopf - MIDI LINER - herausziehbare Stosstange

  1. #1
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    128

    Cool Anhängerkupplung - abnehmbarer Kopf - MIDI LINER - herausziehbare Stosstange

    Hallo zusammen,

    ich überlege zusätzlich zur vorhandenen herausziehbaren Stossstange / Träger eine AHK zu installieren.

    Ich möchte aber keine Bodenfreiheit verlieren. Es müsste also die Quertraverse der AHK auf dem Querträger der Rahmenverlängerung liegen. Der Kopf der AHK soll abnehmbar sein.

    Zur Montage des Kopfes würde ich mittig ein Loch durch den herausausziehbaren Träger bohren.

    Damit würde die AHK "direkt hinter" dem herausziehbaren Träger liegen. Es kann sein, dass damit der Träger nicht mehr ganz einzufahren wäre. Das wäre OK, da ich den Träger sowieso einige Zentimeter nach hinten gezogen habe, um mehr Breite für den Lenker des Rollers zu gewinnen.

    Gibt es Lösungen, die NICHT unterhalb des Niveaus des herausziehbaren Trägers liegen?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190607_120915.jpeg 
Hits:	48 
Größe:	335,2 KB 
ID:	28910

    Danke.

    Servus Peter
    Peter aus München

    MIDILINER 7700 RSL mit ein bisschen Zusatzausstattung ......

  2. #2
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Toni)
    Registriert seit
    23.04.12
    Ort
    Wegberg/Rheinland
    Beiträge
    1.896
    Hallo Peter,

    dazu zu kann Dir SAWIKO sicherlich kompetent Auskunft geben. Ich habe dort auch eine passende AHK für unseren PhoeniX bekommen.
    Die Anhängervorbereitung ist vorhanden?
    Viele Grüße

    Toni
    ————————————————————————————————
    Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.“ (Lao-Tse)
    PhoeniX A 8300 BMGX (2019), Iveco Daily 75C210 Hi-Matic

  3. #3
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    01.10.16
    Ort
    Münster
    Beiträge
    37
    Hallo Toni,

    habe gerade einen neueren RSL 7500 abgeholt der laut Zubehörliste die Option AHK-Vorbereitung eingebaut hat. Von unserem vorherigen 7200 (2008) kannte ich es so, dass dort die Anhängersteckdose im Leiterchassis verborgen angetapt war und man sie nur rauspulen musste. In diesem Modell (2017) liegt aber nur ein Kabelsalat mit vielen Steckern etc hinten im Rahmen verborgen. Meine Frage : Weisst Du ob das die Vorbereitung ist und man da nur noch ein Steckdose an einen der Stecker im Kabelbaum anstecken muss ? Ich habe mir schon von SAWIKO die richtige Kupplung anbieten lassen, deren Anbau ja sehr einfach ist. Nur weiss ich jetzt nicht wo ich die 13 polige Steckdose her bekomme. Weisst Du oder irgend jemand etwas dazu ??

    Danke im Voraus !


    Hans aus Münster
    A 7500 RSL auf Iveco 72C17 Baujahr 2017

  4. #4
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    128
    Hallo Hans, war bei mir auch so. Grosser Kabelbaum beigelegt, der die Anhängersteckdose beinhaltet. Muss nur angesteckt werden. Ich habe den Händler bei Dichtigkeitsprüfung gebeten, das zu machen. War kostenfrei. Muss also einfach sein.

  5. #5
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    01.10.16
    Ort
    Münster
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Trophypit Beitrag anzeigen
    Hallo Hans, war bei mir auch so. Grosser Kabelbaum beigelegt, der die Anhängersteckdose beinhaltet. Muss nur angesteckt werden. Ich habe den Händler bei Dichtigkeitsprüfung gebeten, das zu machen. War kostenfrei. Muss also einfach sein.
    Ich kann nur keine Anhängersteckdose in dem Kabelbaum entdecken. Deshalb ja meine Frage: Ist dort ein Stecker drin,den man dann auf den Gegenstecker an einer noch zu kaufenden Dose einsteckt ??

    Hast Du denn ein Modelljahr jünger als 2016 ??

    Hans
    A 7500 RSL auf Iveco 72C17 Baujahr 2017

  6. #6
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    128
    Ja.... habe Modell Jahr 2018.Bei mir war der Kabelbaum extra beigelegt. Mit der Steckdose...

  7. #7
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    128
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190710_174546.jpg 
Hits:	35 
Größe:	1,19 MB 
ID:	29046Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190710_174540.jpg 
Hits:	33 
Größe:	1,49 MB 
ID:	29047Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190710_174527.jpg 
Hits:	30 
Größe:	1,31 MB 
ID:	29048Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190710_174248.jpg 
Hits:	31 
Größe:	1,39 MB 
ID:	29049Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190710_174237.jpg 
Hits:	32 
Größe:	1,45 MB 
ID:	29050
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190710_174237.jpg  
    Peter aus München

    MIDILINER 7700 RSL mit ein bisschen Zusatzausstattung ......

  8. #8
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    01.10.16
    Ort
    Münster
    Beiträge
    37
    Danke Peter für die Bilder. Die Dose mit den beiden Steckern ist bei mir auch eingebaut aber da steckt nur 1 Stecker drin. Geht der zweite Stecker an die Anhängersteckdose ??

    Kannst Du das morgen mal prüfen ? Dann kann ich gezielt bei Kraus nachfragen wie ich an die Dose mir dem kleinen Kabelsatz drankomme.

    Schönen Abend noch !


    Hans aus Münster
    A 7500 RSL auf Iveco 72C17 Baujahr 2017

  9. #9
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    128
    Mach ich...

  10. #10
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    27.03.17
    Ort
    München
    Beiträge
    128
    Hallo Hans,

    hier nochmal zwei Fotos. Von dieser Verteilung mit zwei Steckplätzen geht ein Stecker zur Anhängersteckdose. Der rein schwarze Stecker (nicht der mit der weißen Komponente). Der weiß-schwarze führt / kommt von vorne.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zwei.jpg 
Hits:	20 
Größe:	1,15 MB 
ID:	29060

    .Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eins.jpg 
Hits:	20 
Größe:	1,37 MB 
ID:	29059

    Servus Peter
    Peter aus München

    MIDILINER 7700 RSL mit ein bisschen Zusatzausstattung ......

  11. #11
    Forum-User Schonöfterschreiber
    Registriert seit
    01.10.16
    Ort
    Münster
    Beiträge
    37
    Ja danke, das habe ich mir schon so gedacht. Nur fehlt bei mir der kleine Kabelsatz mit der AHK - Dose dran. Laut Aussage vom SC ist das ein Original IVECO-Teil. Muss ich mal fragen was das dort kostet.

    Danke aber für Deine Mithilfe.

    Hans
    A 7500 RSL auf Iveco 72C17 Baujahr 2017

  12. #12
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Toni)
    Registriert seit
    23.04.12
    Ort
    Wegberg/Rheinland
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Mobilo Beitrag anzeigen
    Hallo Toni,

    habe gerade einen neueren RSL 7500 abgeholt der laut Zubehörliste die Option AHK-Vorbereitung eingebaut hat. Von unserem vorherigen 7200 (2008) kannte ich es so, dass dort die Anhängersteckdose im Leiterchassis verborgen angetapt war und man sie nur rauspulen musste. In diesem Modell (2017) liegt aber nur ein Kabelsalat mit vielen Steckern etc hinten im Rahmen verborgen. Meine Frage : Weisst Du ob das die Vorbereitung ist und man da nur noch ein Steckdose an einen der Stecker im Kabelbaum anstecken muss ? Ich habe mir schon von SAWIKO die richtige Kupplung anbieten lassen, deren Anbau ja sehr einfach ist. Nur weiss ich jetzt nicht wo ich die 13 polige Steckdose her bekomme. Weisst Du oder irgend jemand etwas dazu ??

    Danke im Voraus !


    Hans aus Münster
    Hallo Hans,

    Deine Fragen wurden ja zwischenzeitlich beantwortet. Die AHK-Steckdose wirst Du steckerfertig beim Ivecohändler, oder von jemanden bekommen, der eine AHK Vorbereitung hat, aber keine AHK benötigt.
    Viele Grüße

    Toni
    ————————————————————————————————
    Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.“ (Lao-Tse)
    PhoeniX A 8300 BMGX (2019), Iveco Daily 75C210 Hi-Matic

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •