Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Eurocargo Bremsbeläge mit Musik

  1. #1
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549

    Eurocargo Bremsbeläge mit Musik

    Hallo EC-Fahrer!
    Unsere Bremsbeläge machen Musik, nein es geht nicht um Pfeifen, Quietschen oder Singen, eher um Schlagzeug.
    Bei Bodenwellen und Kanaldeckeln scheppern die Beläge in den Bremszangen als hätte jemand vergessen das auf dem Auspuff liegende Werkzeug zu verräumen.
    Unsere Werkstatt hat dann tatsächlich Hand angelegt, aber nach ein paar hundert Kilometern tritt das Geräusch nun wieder auf. Hat hier jemand eine Abhilfe parat?
    Ich hatte leider noch ein anderes Problem, welches im Fokus stand und daher nicht weiter nachgefragt in der Werkstatt. Da das aber mittlerweile behoben ist, nervt das Neue umso mehr.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  2. #2
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Matthias)
    Registriert seit
    16.02.11
    Ort
    Dornburg
    Beiträge
    2.093
    Hallo Det,

    bist du sicher, dass beim Fahren das Geräusch tatsächlich von den Belägen kommt? Ehrlich gesagt könnte ich das nicht unterscheiden. Ich hatte bei meinem Vorgänger auch bei Erschütterungen Anfangs ein Scheppern und Klappern, das kam tatsächlich aus dem Abgas-Strang.
    Liebe Grüße, Matthias


    Rückgrat bestimmt die Haltung.
    (Raymond Walden)
    Plattnase 2.0:
    A 9400 BMLX auf EC 100E220 10.0 To. BJ 2017

  3. #3
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Moin Matthias!

    Ja, bin mir sicher. Habe das mal beobachtet, wenn ich bergab fahre und auf der Bremse stehe ist alles ruhig. Das Geschepper vom Kat habe ich schon mit dem Gummihammer in der Hand nachempfinden können, die Bremse ist deutlich mehr "Heavy Metall" im Klangbild.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  4. #4
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Standard-Status Avatar von Dk167
    Registriert seit
    15.04.15
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    450
    Ich hatte mal gehört, dass es die Abdeckung vom Batteriekasten sei, die klappert.
    Gruß aus Sindelfingen

    Dietmar Kirsch


    Phoenix A 8800 BMGX auf EC 75/21
    Erstzulassung: 14.12.18

  5. #5
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Hallo Dietmar!
    Auch das Geräusch kenne ich, anscheinend habe ich dann einen Einzelfall. Soweit ich den Meister verstanden habe, sind die Beläge trocken eingesetzt worden, sodass es zum klappern kam. Ich habe nicht weiter nachgehakt, aber ich denke mal, dass sie die Rückseiten der Beläge mit Kupferpaste versehen haben, um das Geräusch zu reduzieren. Hat ja auch mal 500 Kilometer geholfen.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  6. #6
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Up7200
    Registriert seit
    12.10.14
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    718
    Hallo Det,

    ich habe gehört, das Geräusch trete bei besonders rasanten Fahrern und
    somit überlasteten Vierzylindern auf .
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter

    A 8100 GX - EuroCargo 80E22 (Euro5)
    EZ 01/2015, Länge 7,9m, 7,49 to

  7. #7
    Forum-User Seltenschreiber Avatar von omopenk
    Registriert seit
    11.08.19
    Ort
    Brandenburg a.d. Havel
    Beiträge
    6
    Hallo Det,
    Vergleiche hinken ja immer, aber trotzdem meinen Senf dazu.
    Es gab bei Scania mal eine Serie, da haben die Bremssättel Geräusche (lautes Schlagendes Geräusch) gemacht.

    Gruß Joachim

  8. #8
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Joachim, auch wenn das hinkt, es ist ein Ansatz. Normal ist das auf jeden Fall nicht und ich werde weiter Iveco nerven damit, es ist ein recht lautes schlagendes Geräusch.

    Peter, alter Angeber, hast ja auch nur 2 Zylinder mehr, dafür aber auch mehr Übergewicht.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  9. #9
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Up7200
    Registriert seit
    12.10.14
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    718
    Det,
    Du weißt doch: das Leben ohne Spaß, Wein und dumme Sprüche wäre einfach langweilig..... ;-)
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter

    A 8100 GX - EuroCargo 80E22 (Euro5)
    EZ 01/2015, Länge 7,9m, 7,49 to

  10. #10
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549

    Peter, das habe ich auch trotz dem Klappern verstanden!
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  11. #11
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Matthias)
    Registriert seit
    16.02.11
    Ort
    Dornburg
    Beiträge
    2.093
    Zitat Zitat von det203 Beitrag anzeigen
    Joachim, auch wenn das hinkt, es ist ein Ansatz. Normal ist das auf jeden Fall nicht und ich werde weiter Iveco nerven damit, es ist ein recht lautes schlagendes Geräusch.

    Peter, alter Angeber, hast ja auch nur 2 Zylinder mehr, dafür aber auch mehr Übergewicht.
    :-)..... jetzt sage ich nix mehr ... ich (mein WOMO) sollte mal ablasten :-) um auch wirklich mitreden zu können..... autsch, nicht alle auf mich hauen.
    Liebe Grüße, Matthias


    Rückgrat bestimmt die Haltung.
    (Raymond Walden)
    Plattnase 2.0:
    A 9400 BMLX auf EC 100E220 10.0 To. BJ 2017

  12. #12
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Silber-Status Avatar von Didi
    Registriert seit
    25.05.18
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    170
    Wenn es schon nicht an den zwei fehlenden Zylindern liegt, könnte es ja auch an der Art der vorderen Federung liegen.
    Dieter

    A8000BMRSX 10t Eurocargo Bj.2016

  13. #13
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Matthias)
    Registriert seit
    16.02.11
    Ort
    Dornburg
    Beiträge
    2.093
    Zitat Zitat von Didi Beitrag anzeigen
    Wenn es schon nicht an den zwei fehlenden Zylindern liegt, könnte es ja auch an der Art der vorderen Federung liegen.

    Aus der Nummer bin ich raus.

    Das ist höchste Schule, Fachbereich Mobbing. Da bin ich zu doof für - DET wird dich hoffentlich verstehen. Ansonsten helfe ich in Bruck als Völker-Verständiger zwischen euch und dem Rest der Welt.
    Liebe Grüße, Matthias


    Rückgrat bestimmt die Haltung.
    (Raymond Walden)
    Plattnase 2.0:
    A 9400 BMLX auf EC 100E220 10.0 To. BJ 2017

  14. #14
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Silber-Status Avatar von Didi
    Registriert seit
    25.05.18
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    170
    Kein Mobbing. Würde ich mir nie erlauben, hat mir auch gut geholfen, da hoffe ich das es richtig verstanden wird.
    Dieter

    A8000BMRSX 10t Eurocargo Bj.2016

  15. #15
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Wenn man euch als Freunde hat, brauch man wirklich keine Feinde mehr!

    Das Budget hätte zwar das große Fahrgestell noch hergegeben, aber ob es hilfreich gewesen wäre, sei mal dahin gestellt. Spaß beiseite, ich weiß definitiv, dass die Bremse für den Spaß und die Musik an der Vorderachse sorgt, da mir das auch vom Werkstattmeister bestätigt wurde und ich es auf der vergangenen Reise auf Bergab-Strecken mit Fuß auf der Bremse gut nachvollziehen konnte.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  16. #16
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Silber-Status Avatar von Didi
    Registriert seit
    25.05.18
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    170
    Spaß beiseite.
    Was sagt der Meister dann? Mit der kupferpaste hast du ja geschrieben, was sagt er denn zu den Scheiben?
    Dieter

    A8000BMRSX 10t Eurocargo Bj.2016

  17. #17
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Dieter, ich hatte auf den ersten 6.000 km mit einem anderen Problem zu tun, welches meine volle Aufmerksamkeit beansprucht hat. Das Mäusekino im Display hat mir nach maximal 50 km Fahrstrecke eine "Getriebestörung" signalisiert, obwohl alle Funktionen des ASG erhalten blieben. Da war das Geklapper an der Vorderachse nur lästiges Beiwerk.
    Somit habe ich mich nur nebensächlich mit der "Klapperfront" beschäftigt, werde dies aber auf jeden Fall nachholen, nachdem wir wieder für ein paar Tage im Heimathafen sind.

    Hört sich tatsächlich so an, wie wenn die Beläge an den Scheiben klingeln würden.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  18. #18
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Silber-Status Avatar von Didi
    Registriert seit
    25.05.18
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    170
    Oje,
    dann hoffe ich mal auf ein positives Ergebnis.

    Dieter

    A8000BMRSX 10t Eurocargo Bj.2016

  19. #19
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Up7200
    Registriert seit
    12.10.14
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    718
    Det, zu Deiner Vorliebe hinsichtlich blinkenden Lämpchen könnte ich jetzt auch was von mir geben, aber ich lasse es sein, sonst machst Du mir übernächstes Wochenende so einen Streß, dass die ganze mühsame Erholung gleich beim Teufel ist..... .
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter

    A 8100 GX - EuroCargo 80E22 (Euro5)
    EZ 01/2015, Länge 7,9m, 7,49 to

  20. #20
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    @Dieter
    Die letzten 1.000km ohne Störung, daher kann ich mich jetzt auf die Bremse fokussieren.

    @Peter
    Okay! Dann such Dir schon mal eine Farbe raus.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5400.JPG 
Hits:	34 
Größe:	1,44 MB 
ID:	30059
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  21. #21
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Heute habe ich mir der Sache nochmals angenommen und bin zusammen mit einem Freund (KFZ-Mechaniker) unters Auto gekrabbelt.
    Die Bremsbeläge sitzen ohne Haltefedern/Bleche in den Belägen und haben somit ein paar Millimeter Spiel, um bei Bodenunebenheiten gegen die Scheibe schlagen zu können.
    Habe daraufhin wieder mit dem Werkstattmeister telefoniert, der mir signalisiert hat keine Abhilfe schaffen zu können. Laut seiner Aussage konnte auch Iveco selbst keine Abhilfemaßnahme zur Verfügung stellen.
    Die Fahrer von Speditionen, Gartenbaubetrieben oder Bauunternehmen, die sonst mit den kleinen ECs unterwegs sind, stören sich daran nicht und beschweren sich dementsprechend auch nicht.
    Es ist wohl nur beim "kleinen" Fahrgestell so gelöst, die 10 und 12t hätten wieder die Rückhaltefedern montiert.

    tbc
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  22. #22
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Silber-Status Avatar von Didi
    Registriert seit
    25.05.18
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    170
    Hab ich ja Glück gehabt.
    Kann man die Federn in dem kleinen trotzdem nachrüsten? Oder fehlen die Aufnahmen.
    Dieter

    A8000BMRSX 10t Eurocargo Bj.2016

  23. #23
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Eigentlich sollte es immer eine Möglichkeit geben, aber diese muss dann Iveco auch absegnen. Es geht schließlich um die Bremse.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  24. #24
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Silber-Status Avatar von Didi
    Registriert seit
    25.05.18
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    170
    Wieder teile für 5€ aber Riesen Problem.
    Dieter

    A8000BMRSX 10t Eurocargo Bj.2016

  25. #25
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    €5 ist aber hoch kalkuliert.
    Egal, ich habe auf jeden Fall weder bei Autos, Motorrädern und Fahrrädern Bremssättel ohne Haltefedern gesehen, man lernt also nie aus.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •