Umfrageergebnis anzeigen: Welche Themen sollten wir Favorisieren für ein Treffen?

Teilnehmer
44. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Grundreinigung und Pflege sowie Polieren von unlackierten Kunststoffteilen

    18 40,91%
  • Grundreinigung und Pflege sowie Polieren von lackierten Kunststoffteilen

    17 38,64%
  • Grundreinigung und Pflege sowie Polieren von Pulverbeschichteten Sandwich-Wänden

    37 84,09%
  • Grundreinigung und Pflege sowie Polieren von unbehandelten Aluminiumfelgen

    6 13,64%
  • Grundreinigung, Polieren und Versiegelung von Glasflächen (außen)

    12 27,27%
  • Grundreinigung, Polieren und Versiegelung von Plexiglasflächen (außen)

    22 50,00%
  • Sonstiges – siehe Forum-Eintrag

    5 11,36%
Multiple-Choice-Umfrage.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fahrzeug-Außenpflege Umfrage

  1. #1
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Matthias)
    Registriert seit
    16.02.11
    Ort
    Dornburg
    Beiträge
    2.093

    info Fahrzeug-Außenpflege Umfrage

    Liebe Clubmitglieder, liebe Phoenix-Fahrer,

    wir planen eine Treffen / Workshop zum Thema Fahrzeugpflege. Zunächst steht die Außenfassade im Focus. Dazu suchen wir natürlich noch nach dem passenden Partner für die Umsetzung.

    Um aber die Richtung besser in den Griff zu bekommen haben wir eine Umfrage gestartet, die eine Richtung bestimmen soll. Wir haben häufig zum Thema Pflege viele Fragen vernommen. Konnten viele offene Punkte vernehmen. Bitte stimmt bei unserer Umfrage ab und gebt uns hier ggf. noch weitere Dinge für die Pflege AUSSEN an. Innen kommt später!

    Auch würden wir uns freuen, wenn wir von Euch Hinweise zu möglichen Austragungsorten oder Partnern bekommen könnten.

    DANKE !!!
    Liebe Grüße, Matthias


    Rückgrat bestimmt die Haltung.
    (Raymond Walden)
    Plattnase 2.0:
    A 9400 BMLX auf EC 100E220 10.0 To. BJ 2017

  2. #2
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Registriert seit
    07.11.15
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    767
    Hallo Matthias,

    schließen sich die Themen untereinander aus oder meinst du, dass das zu viele Themen für ein Treffen sind?

    Egal wie, stelle unseren Paul gerne als Anschauungsobjekt zur Verfügung.
    Gruß

    Adrian

    A 7800 RSL auf Daily VI, 70 C 21

  3. #3
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.549
    Also, ich weiß ja nicht, ob das wirklich ein Thema für ein Treffen ist.
    Aber wenn, dann hätte ich gerne mal einen Lack-Fachmann, der sich speziell zum Thema Konservierung auslässt. Jemand, der auf die unterschiedlichen Varianten der Versiegelung eingeht und neutral dazu steht.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  4. #4
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Gold-Status Avatar von Grizzly
    Registriert seit
    14.04.15
    Ort
    Pliezhausen
    Beiträge
    642

    Help Folierung eines Wohnmobils – könnte das Sahnehäubchen für solch ein Meeting sein!

    Spannend wäre für mich in diesem Zusammenhang das Thema Folierung eines Wohnmobils.

    Im Allgemeinen kennt man dies ja nur in dem klassischen weiß beziehungsweise dem doch etwas hochwertiger wahrnehmbaren Silber.

    Das hier deutlich mehr geht, davon brauche ich nicht zu berichten. Und auch die Pflege- Intensität hängt mit Sicherheit davon ab, was man hier konkret mit seinem Fahrzeug macht.

    Doch vor allem die Optik des Fahrzeugs bekommt durch das Folieren nochmals eine deutliche Aufwertung.

    In meiner Nähe ist ein Folierer, der auch seit ewigen Zeiten begeisterter Wohnmobil Fahrer (und Afrika-Fan) ist.

    Hier ein paar Bilder von seinem Fahrzeug, und was man mit Folieren alles machen kann:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A1407681-434C-4317-AD35-13A589FF5BBA.jpeg 
Hits:	41 
Größe:	89,9 KB 
ID:	30140 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2714F7C9-9D82-43A1-9F5C-6CD70C4D2504.jpeg 
Hits:	37 
Größe:	96,7 KB 
ID:	30141 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D4ACEAB2-7C2C-4F7F-8C10-80A99CE78116.jpeg 
Hits:	36 
Größe:	93,6 KB 
ID:	30142 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	082B3ED8-850C-4C0A-B526-FE97BFC773DC.jpeg 
Hits:	37 
Größe:	118,4 KB 
ID:	30143
    Herzliche Grüße aus dem wilden Süden
    Grizzly (Claus)

    „Der einzige Unterschied zwischen Menschen, die glücklich 😃
    sind, und denen, die es nicht sind ☹️, sind ihre Gewohnheiten!“
    Marci Shimoff


    * * * * * Unterwegs seit März 2016 mit: * * * * *
    Phoenix A 8300 BGMX IVECO EC 75E21 (Euro6)
    L x B x H 8300 x 2450 x 3600 mm 7,49 t BJ 2016

  5. #5
    Clubmitglied Häufigerschreiber Avatar von KistnerC
    Registriert seit
    21.10.17
    Ort
    Kamp-Lintfort
    Beiträge
    50
    Wenn man das Thema mit Folierung weiterspinnt:

    Mittlerweile gibt es wohl gute Wohnmobil-Designer am Markt. Vielleicht lässt sich jemand für einen Vortrag gewinnen...

    Da könnte ja ein individueller Auftrag rausspringen.
    Liebe Grüße,

    Christoph

    Alkoven 10.100 BMRSLGX 100.220 auf EC, 03/2019



  6. #6
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Up7200
    Registriert seit
    12.10.14
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    718
    Zitat Zitat von det203 Beitrag anzeigen
    ..... dann hätte ich gerne mal einen Lack-Fachmann, der sich speziell zum Thema Konservierung auslässt. Jemand, der auf die unterschiedlichen Varianten der Versiegelung eingeht und neutral dazu steht.
    Hallo zusammen,

    ich bin hier genau bei Det. Und meiner Anicht nach ist das Thema Folierung sehr speziell ud sollte ggf. separat aufgegriffen werden.
    Die meisten werden ihren Vogel so lassen wie er ist und den Lack optimal, will heißen möglichst schnell und effektiv pflegen wollen.
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter

    A 8100 GX - EuroCargo 80E22 (Euro5)
    EZ 01/2015, Länge 7,9m, 7,49 to

  7. #7
    Clubmitglied Tastatur-Quäler -> Silber-Status Avatar von Eugen Steinberg
    Registriert seit
    15.04.18
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    348
    Hallo allerseits,
    nachdem ich nach der Rückkehr aus England die Fahrerseite von den Hecken malträtiert hatte, wollte ich das mal eben wegpolieren.
    Daraus ist eine 2-Tages-Aktion geworden, nach der der ganze Vogel geglänzt hat, wie eine Speckschwarte :-)
    Mich interessiert natürlich, wie ich das mit weniger Aufwand hin bekommen könnte, und ob es eine länger anhaltende Versiegelung gibt, die sleber aufzutragen ist.
    Tipps nehme ich immer gern an.
    Herzliche Grüße

    Eugen

    __________________________________________________ ________________
    Wenn Du mit einem Finger auf jemanden zeigst, zeigen 3 Finger auf Dich selbst!



    PhoeniX 7200 RS Alkoven Bj. 2004 auf DB Sprinter 616 Automatik, Vanglas-Fenster und PV-Anlage 480Wp mit 200 AH LiFeYPo4-Batterie, Marquardt-Stroßdämpfer vorn und hinten

  8. #8
    Forum-User Nichtganzsoseltenschreiber
    Registriert seit
    16.02.19
    Ort
    Lauterbach
    Beiträge
    11
    Hallo
    Waschen: Regelmäßig bzw. nach Bedarf, mit RainTex und ShineTex
    Wachs: 1 mal pro Jahr
    Polieren: 1 mal pro Jahr

    Viele Grüße Peter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •