Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 84

Thema: Corona und Euer Umgang mit Womo-Trips

  1. #1
    Clubmitglied Vielöfterschreiber -> Silber-Status Avatar von Womo-Fan
    Registriert seit
    27.07.17
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    93

    Corona und Euer Umgang mit Womo-Trips

    Ich habe mal den Mut und spreche DAS Thema im Kontext zu unseren Womos an

    Ursprünglich hatten wir für das kommende WE eine kleine Tour geplant. Wir sind derzeit soweit, das nicht durchzuführen wg. der allgemeinen Empfehlung nicht zu reisen. Eine Grund sehen wir im Bezug zu möglichen Ansteckungen nicht (kein persönlicher Kontakt bzw. pers. Kontakt mit entsprechendem Abstand). Allerdings möchten wir mit unserem Verzicht ein kleines Zeichen der Solidarität setzen.

    Hier eine Empfehlung dazu aus der Reisemobil international.

    Wie seht Ihr das? Verzichtet Ihr bewusst? Lasst Ihr Eure Vögel im Käfig wg. Corona?

    LG
    Gabi und Joachim
    ______________________________________________

    Wer die Wahrheit im Wein finden will,
    darf die Suche nicht schon beim ersten Glas aufgeben!

    ______________________________________________

    PhoeniX Liner 8000 L auf Iveco Daily IV 65 C 18, Mod. 2008

  2. #2
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Admin (Toni)
    Registriert seit
    23.04.12
    Ort
    Wegberg/Rheinland
    Beiträge
    1.950
    Hallo zusammen,

    aufgrund der Corona Problematik und der noch ungewissen Ausbreitungsmöglichkeit, haben wir beschlossen, den Vogel zunächst im Käfig zu lassen und keine Reisetätigkeit durchzuführen. Weiterhin wollen wir die Tätigkeiten außerhalb des Hauses auf das notwendigste beschränken.

    Dann hoffen wir mal, das die Krise schnell vorüberzieht...

    In diesem Sinne, bleibt gesund!

    #hsbestrong
    Viele Grüße

    Toni
    ————————————————————————————————
    Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.“ (Lao-Tse)
    PhoeniX A 8300 BMGX (2019), Iveco Daily 75C210 Hi-Matic

  3. #3
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.535
    Hi Gabi und Joachim,

    wir waren gerade unterwegs - haben am Montag abgebrochen wegen Corona ...

    Völlig unabhängig von der persönlichen Risikoeinschätzung : da Bayern schon Katastrophenalarm ausgelöst hat und bundesweit Einschränkungen insbesondere auch für touristische Aktivitäten gelten, vielleicht sogar eine Ausgangssperre droht, denke ich man ist zuhause in den eigenen Wänden besser aufgehoben als "unterwegs" irgendwo zu stranden.

    Blöd - aber derzeit wohl nicht zu ändern ...
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  4. #4
    Forum-User Vielöfterschreiber -> Silber-Status
    Registriert seit
    17.10.18
    Ort
    Raum Braunschweig
    Beiträge
    93
    Wir sitzen auch zu Hause und verplempern nun die letzten 2019er Urlaubstage daheim.
    Jetzt irgendwo Urlaub im Mobil zu machen, wäre für mich aber auch ziemlich undenkbar.

    Das inkompetente Sozialverhalten einiger Artgenossen, die hier nur eine völlig übertriebene Hysterie sehen, halte ich in jedem Fall für weltfremd, dumm und extrem egoistisch.
    Viele Grüße
    Bernhard

    Wartet auf den A7200 RSL auf 516CDI

  5. #5
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Uwe
    Registriert seit
    14.07.15
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    1.131
    Ich sehe das etwas anders. Nirgendwo sind wir sicherer als im Wohnmobil. Wir stehen frei oder auf fast leeren SP weit weg vom Nachbarn. Keinen Kontakt zum Postboten oder den Mitarbeitern, die im Schichtwechsel kommen. Auch auf dem Rad ist die Ansteckungsgefahr gering.
    Auf jeden Fall besser, als das einem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt.
    Wir wünschen euch immer eine gute Fahrt und viel Freude am Hobby.
    Christel + Uwe
    ( RSL 7500 auf Iveo 6,5to 6-Gang Agile, BJ 2013 )

    'Ja stimmt, manchmal führe ich Selbstgespräche. Auch ich brauche ab und an mal einen Expertenrat!´

  6. #6
    Forum-User Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Dem Heinz seiner
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    946
    Zitat Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
    Ich sehe das etwas anders. Nirgendwo sind wir sicherer als im Wohnmobil. Wir stehen frei oder auf fast leeren SP weit weg vom Nachbarn. Keinen Kontakt zum Postboten oder den Mitarbeitern, die im Schichtwechsel kommen. Auch auf dem Rad ist die Ansteckungsgefahr gering.
    Auf jeden Fall besser, als das einem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt.
    Du sprichst uns aus der Seele. Leider ist es so, dass momentan ein Stellplatz nach dem Anderen geschlossen wird.
    Wir sind heute aufgefordert worden, den Platz am Schiederstausee bis zum Wochenende zu verlassen.

    Holzminden muss ebenfalls seine Gäste nach Hause schicken. Wenn das so weitergeht, sitzen wir wohl auch bald zu Hause 🤬
    Viele Grüße Andreas


    PhoeniX A 8300 L Daily lV 65 C 18 / Agile EZ 2007

  7. #7
    Forum-User Tastatur-Quäler -> Standard Avatar von Acki
    Registriert seit
    28.02.15
    Ort
    Wolfwil
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von Admin (Toni) Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    aufgrund der Corona Problematik und der noch ungewissen Ausbreitungsmöglichkeit, haben wir beschlossen, den Vogel zunächst im Käfig zu lassen und keine Reisetätigkeit durchzuführen. Weiterhin wollen wir die Tätigkeiten außerhalb des Hauses auf das notwendigste beschränken.

    Dann hoffen wir mal, das die Krise schnell vorüberzieht...

    In diesem Sinne, bleibt gesund!

    #hsbestrong
    Das ist im Moment die einzig richtige, soziale und korrekte Einstellung zu diesem Thema!
    Alles andere ist absolut verantwortungslos!


    Wenn ich hier zu Hause im Moment sehe, wie die Risiko-Gruppe der ü65jährigen mit dem Thema umgeht, dann kommt mir das Kotzen!
    Frisch fröhlich wird mit Rucksack und ÖV zum Gruppenausflug gefahren. Das Einkaufscenter ist Versammlungsort der Senioren usw.

    Das Schweizer Radio sendet im Stundentakt nun Aufrufe exquisit an die Senioren ... mal schauen, wie es bis morgen aussieht?!

    Vielleicht sollte man Bilder aus Norditalien (und wohl bald ach aus unserem Tessin) zeigen, wo man triagieren muss und dann halt den 80jährigen zu Gunsten eines jüngeren vom Beatmungsgerät weg nimmt ...
    Gruss Acki

    A 6500 RSL, C50-210, 3 Liter, 8 Gang Hi-Matic, 5,8 t - 03/2019

  8. #8
    Forum-User Vielöfterschreiber -> Silber-Status
    Registriert seit
    17.10.18
    Ort
    Raum Braunschweig
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
    Ich sehe das etwas anders. Nirgendwo sind wir sicherer als im Wohnmobil. Wir stehen frei oder auf fast leeren SP weit weg vom Nachbarn. Keinen Kontakt zum Postboten oder den Mitarbeitern, die im Schichtwechsel kommen. Auch auf dem Rad ist die Ansteckungsgefahr gering.
    Auf jeden Fall besser, als das einem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt.
    Da stimme ich dir zu Uwe.
    Es wäre toll, wenn diese reine Lehre, die dann auch sowas wie eine Quarantäne wäre, von allen eingehalten würde.
    Ich halte das aber nur auf wenigen Stellplätzen für umsetzbar.

    Nicht alle sind so autark wie Phoenixfahrer und im ggf. vorhandenen Sanigebäude ist das Problem dann gleich wieder da.
    Viele Grüße
    Bernhard

    Wartet auf den A7200 RSL auf 516CDI

  9. #9
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Grizzly
    Registriert seit
    14.04.15
    Ort
    Pliezhausen
    Beiträge
    652
    Meinungsvielfalt ist das eine, aber zum kotzen gehe ich doch eher auf die Toilette.
    Herzliche Grüße aus dem wilden Süden
    Grizzly (Claus)

    „Der einzige Unterschied zwischen Menschen, die glücklich 😃
    sind, und denen, die es nicht sind ☹️, sind ihre Gewohnheiten!“
    Marci Shimoff


    * * * * * Unterwegs seit März 2016 mit: * * * * *
    Phoenix A 8300 BGMX IVECO EC 75E21 (Euro6)
    L x B x H 8300 x 2450 x 3600 mm 7,49 t BJ 2016

  10. #10
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Gold-Status Avatar von olaf
    Registriert seit
    07.12.15
    Ort
    Ottibotti
    Beiträge
    211
    Ich frage mich auch wo das Problem ist einfach mal 14Tage konsequent mit dem Hintern zu Hause zu bleiben (auch mit dem Womo um nicht anderen ein Alibi zu geben).
    Jeder Fachmann rät dazu und in 14 Tagen gehts dann auch voraussichtlich langsam wieder besser.
    Aber neee....gerade gesehen nach nötigem Einkauf, eine bei schönem Wetter bei Studenten (wahrscheinlich auch Mediziner) beliebte Brücke ist komplett bevölkert, Party...
    Da hab ich gar nichts gegen shut down, anders kapieren die es nicht.
    Glück Auf !
    laf
    Phoenix wächst und gedeiht, demnächst im A 7900 RSL EC 75E21

  11. #11
    Forum-User Tastatur-Quäler -> Standard Avatar von Acki
    Registriert seit
    28.02.15
    Ort
    Wolfwil
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von olaf Beitrag anzeigen
    Ich frage mich auch wo das Problem ist einfach mal 14Tage konsequent mit dem Hintern zu Hause zu bleiben
    ...
    Leider wird dies wohl nicht reichen, aber dennoch ...

    Macron und einige seiner Kollegen haben recht schnell erkannt, wie dumm ihr Volk ist.
    Leider sind die anderen Völker auch nicht intelligenter!
    Daher ist die Ausgangssperre der einzige Weg um zum Ziel zu kommen - Die Verlangsamung der Übertragung.
    Und ich meine ... Die Ausgangssperre wird auch bei uns kommen.
    Gruss Acki

    A 6500 RSL, C50-210, 3 Liter, 8 Gang Hi-Matic, 5,8 t - 03/2019

  12. #12
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von Lancelot
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.535
    Zitat Zitat von Acki Beitrag anzeigen
    Und ich meine ... Die Ausgangssperre wird auch bei uns kommen.
    Hi Acki,

    da ist sie schon ... erste Ausgangssperre in Bayern : https://www.br.de/nachrichten/bayern...avirus,RtbIHvY
    Kein Zweifel, andere werden folgen ...
    Servus,

    Wolfgang


    PhoeniX A 7500 RSL auf Iveco Daily IV 65C18 aus BJ 2008



  13. #13
    Forum-User Schreibtwohlzuallemwas -> Silber-Status
    Registriert seit
    03.12.14
    Ort
    Issum
    Beiträge
    132
    Hallo Uwe,
    dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen !
    Wir sind ebenfalls unterwegs, fahren Rad und freuen uns über leere Stellplätze, was zur Folge hat, das wir so gut wie keinen Kontakt zu anderen haben.

    Wenn dann andere meinen, sie müssten kotzen --> sollen sie

    Im Moment gibt es keine Ausgangssperre, sollte sie kommen, müssen wir uns aber wohl zwangsläufig fügen und Richtung Heimat fahren
    Freundliche Grüße
    Brigitte und Udo

    RSL 7400 Bj. 2015
    Am Ende zählt nur das, was man am Anfang noch nicht absehen konnte (Udo)

  14. #14
    Administrator [Der darf das....]
    Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status
    Avatar von Uwe
    Registriert seit
    14.07.15
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    1.131
    Zitat Zitat von BrigUdo Beitrag anzeigen
    Hallo Uwe,
    dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen !
    Wir sind ebenfalls unterwegs, fahren Rad und freuen uns über leere Stellplätze, was zur Folge hat, das wir so gut wie keinen Kontakt zu anderen haben.

    Wenn dann andere meinen, sie müssten kotzen --> sollen sie

    Im Moment gibt es keine Ausgangssperre, sollte sie kommen, müssen wir uns aber wohl zwangsläufig fügen und Richtung Heimat fahren
    Wir wünschen euch immer eine gute Fahrt und viel Freude am Hobby.
    Christel + Uwe
    ( RSL 7500 auf Iveo 6,5to 6-Gang Agile, BJ 2013 )

    'Ja stimmt, manchmal führe ich Selbstgespräche. Auch ich brauche ab und an mal einen Expertenrat!´

  15. #15
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.636
    Es wird eben auch nicht mehr differenziert und seitens der Politik alles über einen Kamm geschert.
    Wen oder was soll ich den infizieren, wenn ich mich irgendwo in die "Prärie" stelle mit meinem Vogel? Auf jeden Fall deutlich weniger als mit einem Gang zum Mülleimer im Plattenbau Berlin Marzahn.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  16. #16
    Forum-User Vielöfterschreiber -> Silber-Status
    Registriert seit
    17.10.18
    Ort
    Raum Braunschweig
    Beiträge
    93
    Ich gönne jedem seinen Urlaub und freue mich auch immer, wenn ich einen leeren Stellplatz finde.
    Ihr habt auch recht damit, dass dann dort tatsächlich wenig Gefahr besteht, sich oder andere anzustecken.

    ich hoffe aber auch dass euch klar ist, dass diese freien und leeren Plätze auf das soziale Verhalten der anderen zurückgeht und ihr davon nun profitiert.
    Viele Grüße
    Bernhard

    Wartet auf den A7200 RSL auf 516CDI

  17. #17
    Forum-User Vielöfterschreiber Avatar von MandA
    Registriert seit
    06.12.19
    Ort
    Usingen
    Beiträge
    68
    Es geht hier nicht um Urlaub, sondern um soziales Verhalten den gefährdeten Gruppen gegenüber. Ich denke man durchaus mal eine gewisse Zeit zuhause verbringen

    Es gab Zeiten da wären viele froh gewesen dies tun zu können.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	EEBC4DCB-ABA4-4512-845D-01C31113A87E.jpeg 
Hits:	44 
Größe:	106,2 KB 
ID:	30799
    LG aus dem schönen Taunus. Michael & Audrey
    PhoeniX A 7500 RSL auf Daily 65C18

    “We all have two lives. The second one starts when we realise that we only have one.”

  18. #18
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Deluxe-Status Avatar von det203
    Registriert seit
    14.09.15
    Ort
    Sommerhausen
    Beiträge
    1.636
    Bei aller Ernsthaftigkeit der Lage, sollte man auch immer noch entspannt mit der Situation umgehen können. Einen gesunden Verstand setze ich da mal voraus.
    Gruß
    Det

    A8300RSLGX auf EC75E21 (EZ 5/2019)


  19. #19
    Clubmitglied Vogel-Flüsterer -> Bronze-Status
    Registriert seit
    06.05.17
    Ort
    Waldbrunn
    Beiträge
    500
    Die richtig große Welle kommt erst so richtig in 3-4 Wochen und der Höhepunkt ist im Sommer.Das Virus wird uns noch mindestens 1-2Jahre auf Trapp halten. Wir bereiten uns zur Zeit auf einen Massenanfall von schwer Erkrankten im Kreis vor.
    Ich glaube die Vögel werden in diesem Jahr noch länger im Nest bleiben.

    onkel Tom
    PhoeniX A 8800 BGS Eurocargo 100-220

  20. #20
    Forum-User Vielöfterschreiber Avatar von Peloponnes
    Registriert seit
    23.11.16
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    72
    Wir PLANTEN und BUCHTEN schon letztes Jahr eine Tour von April bis Juli nach Kreta mit Fähren, also nicht den Landweg, und im Vorfeld Genuß in der Toskana.

    Und haben eigentlich ab Massenausbruch in Italien täglich die Entwicklung verfolgt und die anderen Möglichkeiten erwogen, auch diverse Landwege unter Verzicht auf die ADRIA Route.

    Naja, von Tag zu Tag ging jede Möglichkeit zu.

    Und klar, wir haben uns auch mit unserem Reisebüro in Igoumenitsa kurz geschlossen.

    Da hieß es noch am 13.03., dass immer noch Womos über Ancona "problemlos" nach GR durchkommen.

    Das änderte sich in den folgenden Tagen dramatisch und der Landweg - als Alternative - wurde von Tag zu Tag enger. Wir beschlossen auf "Lauerposition" in Kärnten zu gehen, um uns alle Möglichkeiten offen zu halten.

    Auch daraus wurde NICHTS.

    Wir "strandeten" schließlich in der Pfalz bei gutem Weißwein. Die Fähren nach GR und Kreta sind aus diversen Gründen storniert mit relativ geringem Kostenbeitrag. Soweit es denn die wirtschaftlichen Verhältnisse der Fährunternehmen denn noch hergeben. (Mein Kommentar). Und da stehen wir noch heute. Morgen müssen wir den privaten SP verlassen, obwohl das nächste WOMO mindestens 10m entfernt steht. Aber es gelten für private SP wie für CP die Regeln für Beherbungsbetriebe, heißt keine Unterbringung für Privatreisende mehr. Was gilt für öffentlich SP oder Freies Stehen oder Stehen auf PP? Keine Ahnung.

    Und eigentlich würden wir gerne JETZT WIE AUCH SCHON AUFGRUND EIGENEN NACHDENKENS IN DER VERGANGENHEIT PASSIERT, die Vorschläge unserer Kanzlerin weiter umsetzen. Keine Kontakte, außer Einkaufen. Denn zu Hause lauert der Sohn, bis Montag als Dienstleister bei einem BW Unternehmen, mit täglichem Kantinenkontakt mit mehreren hundert Personen, ein Bekannter seines Chefs in Südtirol zum Skilaufen. Positiv getestet, der Chef (noch) negativ.

    Lustig? Nein! Aber Realität. Irgendwo frei stehen ohne Kontakte, wäre für uns jetzt die beste Lösung.

    Wir versuchen es.
    Gruß
    Frank

    Midi RSL7100 - MJ 2015 - EZ 12/2016 - 519 CDI - Tiptronic - Euro 6 - Stand angeblich auf Halde

  21. #21
    Forum-User Tastatur-Quäler -> Standard Avatar von Acki
    Registriert seit
    28.02.15
    Ort
    Wolfwil
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von Lancelot Beitrag anzeigen
    ...
    Kein Zweifel, andere werden folgen ...
    So ist es: Der westliche Teil unseres Landes verlangt es nun bereits!


    Zitat Zitat von det203 Beitrag anzeigen
    Es wird eben auch nicht mehr differenziert und seitens der Politik alles über einen Kamm geschert.
    ....
    Es gibt Zeiten und Umstände, wo für die Allgemeinheit entschieden werden muss ... und nicht mehr auf den Einzelnen und dessen Wohlfühl-Oase eingegangen werden kann!


    Der ursprüngliche Gedanke der Regierung(en) war EIGENVERANTWORTUNG

    Das hat - wie man sieht - ganz offensichtlich nicht funktioniert ... also müssen drastischere Massnahmen ergriffen werden, um die Kurve der Zahl der Infektionen möglichst flach zu halten und so unsere Spitäler zu entlasten!

    Denn denkt daran:
    Erst wenn der erste erkrankte Angehörige kein Intensivbett und kein Beatmungsgerät mehr bekommt (wir haben 1'000, Ihr in Deutschland etwa 25'000, in Italien sieht man, wieweit das reichen kann ...), werden viele sich wünschen, dass sie die momentanen Ratschläge ernster genommen hätten!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7702.JPG 
Hits:	25 
Größe:	101,2 KB 
ID:	30802
    Gruss Acki

    A 6500 RSL, C50-210, 3 Liter, 8 Gang Hi-Matic, 5,8 t - 03/2019

  22. #22
    Forum-User Besondersvielschreiber -> Gold-Status Avatar von olaf
    Registriert seit
    07.12.15
    Ort
    Ottibotti
    Beiträge
    211
    100% Zustimmung, Acki.
    Glück Auf !
    laf
    Phoenix wächst und gedeiht, demnächst im A 7900 RSL EC 75E21

  23. #23
    Forum-User Häufigerschreiber
    Registriert seit
    13.02.16
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    56
    Ganz ehrlich, ich getraue mich nicht hier mit dem Fahrrad zu fahren. Wenn was passiert und ich müßte ins Krankenhaus, das wär aktuell der Supergau.

    Also, lieber alles zurückschrauben, so schwer es auch fällt. Bleibt zu Hause und gesund.
    Viele Grüße Gitte

  24. #24
    Forum-User Vielöfterschreiber -> Silber-Status
    Registriert seit
    17.10.18
    Ort
    Raum Braunschweig
    Beiträge
    93
    Super auf den Punkt gebracht Acki
    Viele Grüße
    Bernhard

    Wartet auf den A7200 RSL auf 516CDI

  25. #25
    Clubmitglied Tastatur-Quäler -> Silber-Status Avatar von Quincy
    Registriert seit
    15.06.17
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    325
    Ich sehe die Situation, als Mediziner, etwas differenzierter. Ausgangssperrre JA! Da der Mensch nicht einsichtig ist. Wo man jedoch sich isoliert, würde ich jedem selbst überlassen. Ich kann mir vorstellen, dass manche von uns ( Wohnmobilisten ) sich besser stellt, in einem Womo in die Enklave zu gehen, als in einer 70m² Wohnung in einem 20 Parteien Haus.
    Und es gibt unter uns Welche, die schon längere Zeit nur im Womo leben! Ich finde, dass eine Nutzung von SP oder CP durchaus eine Alternative wäre mit entsprechenden Regeln.
    Wie soll sich aber unsere Regierung es überhaupt vorstellen. Ich glaube nicht, dass Frau Merkel oder Herr Spahn in solchen Womodimensionen denken können. Das muss ihnen jemand stecken, denn wie ich glaube, wäre es eine sichere Isolationmöglichkeit gerade für uns "Ältere". Damit will ich sagen: KEIN Urlaub, sondern eine angenehmere und sicherere Alternative.
    Ist aber nur meine subjektive Meinung und vielleicht nicht ganz bis ins Detail durchdacht.
    Grüße von Daniel und Annett
    Wer den Vogel hat, muss keinen mehr abschießen

    Phoenix Top Liner 9300 BMBX MAN 10.250, 10 t.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •